• 09.01.2012
      15:30 Uhr
      Charleys Tante Spielfilm Deutschland 1955 | SWR Fernsehen BW
       

      Handelsattaché Dr. Otto Dernburg ist zu Wirtschaftsgesprächen aus Südamerika nach Deutschland gekommen. Dabei lernt er die attraktive Millionärin Carlotta Ramirez kennen und ist von der jungen Witwe höchst beeindruckt.

      Montag, 09.01.12
      15:30 - 17:00 Uhr (90 Min.)
      90 Min.
      Stereo

      Handelsattaché Dr. Otto Dernburg ist zu Wirtschaftsgesprächen aus Südamerika nach Deutschland gekommen. Dabei lernt er die attraktive Millionärin Carlotta Ramirez kennen und ist von der jungen Witwe höchst beeindruckt.

       

      Stab und Besetzung

      Dr. Otto Dernburg Heinz Rühmann
      Carlotta Ramirez Hertha Feiler
      Ralf Dernburg Claus Biederstaedt
      Charley Sallmann Walter Giller
      Herr Wolke Hans Olden
      August Sallmann Paul Hörbiger
      Niels Bergström Hans Leibelt
      Ulla Bergström Elisa Loti
      Britta Nielsen Ina Peters
      Chauffeur Bum Krüger
      Regie Hans Quest
      Kamera Kurt Schulz
      Musik Friedrich Schröder
      Drehbuch Gustav Kampendonk

      Aber zunächst einmal muss er seinen jüngeren Bruder Ralf aufsuchen. Schiffbauingenieur Ralf Dernburg bewohnt mit seinem Freund Charley Sallmann eine aufwendige Junggesellenbude mit Dachgarten. Charley ist Carlottas Neffe, hat seine Tante, die normalerweise in Brasilien lebt, jedoch seit Jahren nicht mehr gesehen. An diesem Abend ist es Ralf und ihm gelungen, die zwei reizenden Schwedinnen Ulla und Britta zu einer Party auf dem Dachgarten einzuladen. Zu fortgeschrittener Stunde muss unbedingt eine "Anstandsdame" her - die beiden Schwedinnen haben nämlich gemerkt, was es mit den angeblichen Partygästen, die alle telefonisch absagen, auf sich hat. Sie wollen daher wieder gehen, wenn nicht spätestens in zehn Minuten Charleys Tante aus Brasilien - wie angekündigt - erscheint.

      In dieser prekären Situation greift Dr. Dernburg als rettender Engel ein. Um Ralf und Charley aus der Verlegenheit zu helfen, schlüpft er in ein Abendkleid, das ihm sein Chauffeur eilends beschaffen muss. Nicht nur Ulla und Britta sind entzückt über das verrückte Frauenzimmer, auch Ullas Onkel und Charleys Papa erliegen später dem feurigen Charme des vermeintlichen Rasseweibs. Als die Stimmung immer ausgelassener wird, taucht plötzlich unverhofft die wirkliche Tante auf. Ihrer Doppelgängerin verschlägt es fast die Sprache, aber Carlotta erweist sich als Herrin der unglaublichen Situation.

      "Charleys Tante", in der Version von 1955 mit Heinz Rühmann in der Hauptrolle, ist ein unverwüstlicher Klassiker geworden. In den Nebenrollen spielen Claus Biederstaedt, Walter Giller und Paul Hörbiger.

      Wird geladen...
      Montag, 09.01.12
      15:30 - 17:00 Uhr (90 Min.)
      90 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 04.12.2022