• 11.12.2011
      09:10 Uhr
      Das Weihnachtsoratorium von J.S. Bach - Kantate Nr. 6 Aufzeichnung aus dem Herkulessaal der Münchner Residenz 2010 - faszination musik | SWR Fernsehen BW
       

      "Herr, wenn die stolzen Feinde schnauben"

      • Solisten: Rachel Harnisch, Sopran; Anke Vondung, Alt; Maximilan Schmitt, Tenor; Christian Immler, Bass
      • Chor des Bayerischen Rundfunks
      • Akademie für Alte Musik Berlin
      • Leitung: Peter Dijkstra

      Sonntag, 11.12.11
      09:10 - 09:35 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

      "Herr, wenn die stolzen Feinde schnauben"

      • Solisten: Rachel Harnisch, Sopran; Anke Vondung, Alt; Maximilan Schmitt, Tenor; Christian Immler, Bass
      • Chor des Bayerischen Rundfunks
      • Akademie für Alte Musik Berlin
      • Leitung: Peter Dijkstra

       

      Bachs Weihnachtsoratorium gehört im deutschen Sprachgebiet fast schon zur Volksmusik. Ob leidenschaftliche Laienchöre oder klanggewaltige Berufschöre: zur Weihnachtszeit ist es ihre vornehmste Aufgabe, das Weihnachtsoratorium oder Teile daraus aufzuführen.
      Eigens für die Fernsehaufnahmen wurde der Herkulessaal mit einem besonderen Lichtkonzept festlich ausgeleuchtet. Die Fernsehzuschauer können zudem eine visuelle Erweiterung des Weihnachtsoratoriums erleben: die Sendung wird ergänzt durch Aufnahmen von Gemälden von Meistern wie Albrecht Dürer, Hans Memling oder Hans Baldung Grien, die die Ereignisse der Weihnachtszeit darstellen. So bietet die Aufzeichnung dieser außerordentlichen Konzerte im Fernsehen eine zusätzliche Attraktion für das Auge.
      Johann Sebastian Bach legte das Weihnachtsoratorium es in sechs Teilen an. Der sechste Teil "Herr, wenn die stolzen Feinde schnauben" ist für Epiphanias - den Dreikönigstag am 6. Januar - bestimmt. Er handelt vom Besuch der Weisen aus dem Morgenland und von der Macht des neugeborenen Heilands

      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.06.2021