• 09.12.2011
      10:10 Uhr
      Rote Rosen Folge 1164 | SWR Fernsehen BW
       

      Katja stimmt notgedrungen zu, dass Philipp die nächsten Tage auf Henriette aufpasst, um einen neuen Selbstmordversuch zu verhindern. Er macht Henriette jedoch klar, dass er nur bei ihr ist, um sie vor sich selbst zu schützen.

      Freitag, 09.12.11
      10:10 - 11:00 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      Katja stimmt notgedrungen zu, dass Philipp die nächsten Tage auf Henriette aufpasst, um einen neuen Selbstmordversuch zu verhindern. Er macht Henriette jedoch klar, dass er nur bei ihr ist, um sie vor sich selbst zu schützen.

       

      Dennoch muss er zugeben, dass die Situation mit Katja für Henriette schwer zu ertragen ist.

      Ben hakt vorsichtig bei Britta nach, ob sie tatsächlich gegen ein Airbrush-Porträt auf dem Chopper-Tank wäre - und natürlich erklärt Britta, so etwas prollig zu finden. Beim Rosenhaus-Essen bringt Alfred dann dummerweise den freizügig mit Brittas Body bemalten Tank mit, weil er dachte, Ben hätte ihn im Hotel vergessen. Ben hält die Luft an, wie wird Britta reagieren?

      Johanna hat neue Infos über Dr. Seefeldt und informiert Anne. Beunruhigt muss Anne Gunter berichten, dass ihr Konkurrent möglicherweise an der Schließung des Casinos arbeitet. Gunter ist alarmiert, aber dann doch erleichtert, weil Philipp nichts von einer solchen Gefahr weiß. Kurz darauf erfährt er jedoch geschockt, dass ihm mit sofortiger Wirkung die Konzession entzogen wird!

      Über sein Punktesystem gerät Achim mit Erika immer wieder aneinander, bis er es dann endlich selbst für beendet erklärt.

      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.09.2021