• 19.05.2018
      14:45 Uhr
      Schöne Dörfer im Südwesten SWR Fernsehen BW
       

      Der Südwesten ist voller schöner Dörfer, denn die meisten Menschen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz leben auf dem Dorf. In einer zweiteiligen Serie stellt der SWR 30 davon vor, die alle eines gemeinsam haben: Sie waren schon mal Sieger in den Wettbewerben "Unser Dorf soll schöner werden", oder "Unser Dorf hat Zukunft". Es geht nicht nur um schöne Fachwerkfassaden und gepflegte Vorgärten, sondern auch um eine lebendige Dorfkultur, ein intaktes soziales Dorfleben und Perspektiven für das Leben auf dem Lande. Schöne Dörfer einst und jetzt, von der Eifel bis in den Schwarzwald und von der Saar bis auf die Schwäbische Alb.

      Samstag, 19.05.18
      14:45 - 15:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Der Südwesten ist voller schöner Dörfer, denn die meisten Menschen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz leben auf dem Dorf. In einer zweiteiligen Serie stellt der SWR 30 davon vor, die alle eines gemeinsam haben: Sie waren schon mal Sieger in den Wettbewerben "Unser Dorf soll schöner werden", oder "Unser Dorf hat Zukunft". Es geht nicht nur um schöne Fachwerkfassaden und gepflegte Vorgärten, sondern auch um eine lebendige Dorfkultur, ein intaktes soziales Dorfleben und Perspektiven für das Leben auf dem Lande. Schöne Dörfer einst und jetzt, von der Eifel bis in den Schwarzwald und von der Saar bis auf die Schwäbische Alb.

       

      Der SWR stellt ausgewählte Dörfer vor: In der Eifel, im Westerwald, in der Pfalz, im Schwarzwald oder im Hohenlohekreis gibt es regional sehr unterschiedlich geprägte Orte. Experten erläutern im Interview die Besonderheiten der einzelnen Dörfer. In der ersten Folge werden unter anderem Niederelbert (Westerwald), Ediger-Eller (Mosel), Forst (Pfalz), Wieden (Kreis Lörrach), Sasbachwalden (Ortenau) und Zweiflingen (Hohenlohe) portraitiert.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.11.2020