• 09.07.2011
      05:00 Uhr
      Planet Wissen Die veränderte Erde - Planet aus Menschenhand - Moderation: Birgit Klaus und Dennis Wilms | SWR Fernsehen BW
       

      Die Späher aus dem All sind unbestechlich. Spektakuläre Satelliten-Bilder zeigen die ganze Schönheit unseres Planeten. Doch das schöne Bild der Erde ist nur die halbe Wahrheit.

      Samstag, 09.07.11
      05:00 - 06:00 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo

      Die Späher aus dem All sind unbestechlich. Spektakuläre Satelliten-Bilder zeigen die ganze Schönheit unseres Planeten. Doch das schöne Bild der Erde ist nur die halbe Wahrheit.

       

      Hinter den kunstvollen Fotos aus dem All verbergen sich auch harte wissenschaftliche Daten, die den menschgemachten Wandel zeigen: Abholzung des Regenwaldes, Umweltzerstörung, maßloser Umgang mit Ressourcen.

      Der Geograph Prof. Rüdiger Glaser beschäftigt sich intensiv mit dem "Globalen Wandel". Wie kein anderes Lebewesen hat der Mensch das Antlitz der Erde verändert. Der Wissenschaftler kennt die Gefahren des menschlichen Raubbaus aber auch Perspektiven, die uns einen Weg aus dieser zerstörerischen Richtung weisen. Zum Wohle unseres Planeten und allen, die auf ihm leben.

      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.09.2022