• 08.07.2011
      07:00 Uhr
      nano Die Welt von morgen mit Ingolf Baur | SWR Fernsehen BW
       

      Themen:

      • aktuell: PID-Entscheidung
      • Geschäfte mit dem Tinnitus
      • Stress
      • Meditation und Gehirn
      • Wohnen im Raumschiff
      • aha: Wunderwerk Wolke

      Freitag, 08.07.11
      07:00 - 07:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Themen:

      • aktuell: PID-Entscheidung
      • Geschäfte mit dem Tinnitus
      • Stress
      • Meditation und Gehirn
      • Wohnen im Raumschiff
      • aha: Wunderwerk Wolke

       
      • aktuell: PID-Entscheidung

      "nano" berichtet über das Ergebnis der heute im Bundestag getroffenen Entscheidung zum PID-Gesetz.

      • Geschäfte mit dem Tinnitus

      Es klingt vielversprechend: Mit einem kleinen Gerät, das funktioniert wie ein mp3-Player, soll chronischer Tinnitus geheilt werden. Kostenpunkt dieser so genannten CR-Technologie: ca. 3.000 Euro für das Gerät und die Behandlung beim Arzt. Deutschlandweit bieten bereits über 150 Mediziner diese Therapie an. Die Kassen übernehmen die Kosten nicht. Und einen wissenschaftlichen Beleg für die Wirksamkeit der Therapie fehlt bisher.

      • Stress

      Stress ist in geringen Dosen nicht ungesund, zu viel Stress allerdings schadet: Dann nämlich, wenn unser Stress-System allzu oft aktiviert wird und der Körper in fortwährende Alarmbereitschaft gerät. Nicht nur für Herz und Kreislauf kann das fatale Folgen haben, auch fürs Gemüt. Rund vier Millionen Menschen leiden in Deutschland an einer Depression, Tendenz steigend. Eine Studie des Berliner Universitätskrankenhauses Charité will herausfinden, wie Stress und Depression zusammenhängen.

      • Meditation und Gehirn

      Manche Meditationsschulen beschreiben unseren Geist wie einen quirligen Affen: Er ist immer in Bewegung, folgt äußeren und inneren Reizen. Selbst wenn wir nichts tun, gehen uns ständig Gedanken durch den Kopf. Beim Meditieren aber schauen wir ihnen gleichmütig zu: Wir registrieren die Gedanken, lassen sie ziehen, steigen nicht auf sie ein. Wie solche Innenschau unser Gehirn verändert, erforschen Neurobiologen am Bender-Institut für Neuroimaging in Gießen.

      • Wohnen im Raumschiff

      Ein Haus wie ein Raumschiff! So stellt sich Andreas Vogler die Architektur der Zukunft vor. Sein Design bewegt sich zwischen umweltfreundlicher Leichtbauweise, Luft- und Raumfahrttechnik. Die Nasa ist so begeistert, dass beim letzten Shuttleflug voraussichtlich eine seiner Skulpturen mit ins All genommen wird.

      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 29.09.2022