• 06.07.2011
      01:30 Uhr
      Nachtkultur Die Kulturillustrierte - Moderation: Markus Brock | SWR Fernsehen BW
       

      Themen u.a.:

      • Ein Leben in Bildern: Der fotografische Nachlass von Linda McCartney
      • Die Atomlüge: Warum uns der Ausstieg so schwer fällt
      • "Ich Koch": Einblicke in das Arbeitsleben der Sterneküche

      Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 06.07.11
      01:30 - 02:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Themen u.a.:

      • Ein Leben in Bildern: Der fotografische Nachlass von Linda McCartney
      • Die Atomlüge: Warum uns der Ausstieg so schwer fällt
      • "Ich Koch": Einblicke in das Arbeitsleben der Sterneküche

       
      • Das kleine Schwarze mit Ewigkeitswert: Neues über Coco Chanel
      • Vom Nachwuchstalent bis zum Klassiker: Die Jazz Open Stuttgart 2011
      • Herzlichen Glückwunsch!: 250 Jahre Kunstakademie Stuttgart
      • Wie der Vater ... Die Kinder prominenter Musiker

      • Ein Leben in Bildern: Der fotografische Nachlass von Linda McCartney - Die Rolling Stones, Janis Joplin, Eric Clapton, Jimi Hendrix, Jim Morrison und immer wieder die Beatles. Linda McCartney (1941-1998) war eine begnadete Fotografin und hinterließ ein riesiges Archiv. Jetzt hat Paul McCartney ihren Bilderschatz geborgen und eine beeindruckende Auswahl daraus veröffentlicht.

      • Die Atomlüge: Warum uns der Ausstieg so schwer fällt - Zwei Männer, ein Thema: Die Gefahren der Atomenergie. In seinem Buch Nach uns die Kernschmelze erhebt der Philosoph Robert Spaemann Einspruch gegen die menschliche Hybris. Der Journalist Sascha Adamek enthüllt in seinem brisanten Bericht Die Atomlüge die politischen Täuschungsmanöver rund um die Kernkraftdebatte.

      • "Ich Koch": Einblicke in das Arbeitsleben der Sterneküche - Sie möchten Chefkoch werden oder träumen von einem eigenen Lokal. Dank prominenter Vorbilder wie Cornelia Poletto und Tim Mälzer ist Koch mittlerweile ein Traumberuf. Für den Dokumentarfilm Ich Koch hat Bettina Timm ambitionierte Koch-Lehrlinge in ihrem oft ernüchternden Arbeitsalltag beobachtet.

      • Das kleine Schwarze mit Ewigkeitswert: Neues über Coco Chanel - Sie ist ein Phänomen. Auch 40 Jahre nach ihrem Tod beschäftigt Coco Chanel (1883-1971) Autoren, Journalisten, Filmemacher und Modedesigner. Jetzt ist eine neue Biografie über die stilprägende Mode-Ikone erschienen: Chanel. Ihr Leben von Justine Picardie.

      • Vom Nachwuchstalent bis zum Klassiker: Die Jazz Open Stuttgart 2011 - Sommerzeit ist gleich Jazz Open-Zeit. Da das renommierte Stuttgarter Festival in diesem Jahr volljährig wird, gibt es ein tolles Geburtstagsgeschenk: zum ersten Mal wird die Open-Air-Bühne des Schlossplatzes bespielt - von Stars wie B.B. King und Paolo Conte, und das ist längst noch nicht alles

      • Herzlichen Glückwunsch!: 250 Jahre Kunstakademie Stuttgart - Eine der ältesten und größten Kunsthochschulen Deutschlands feiert Jubiläum: Vor 250 Jahren wurde die Kunstakademie Stuttgart gegründet. Bis heute ist sie ein Eldorado für angehende Maler, Grafiker, Restauratoren, Architekten, Bildhauer und andere Künstler.

      • Wie der Vater ... Die Kinder prominenter Musiker - Sie haben prominente Eltern und sind selbst im Begriff, Stars zu werden. I Blame Coco, die Tochter von Sting wird beim SWR 3 New Pop Festival erwartet, Bob-Marley-Sohn Damian hat zusammen mit Mick Jagger eine Band gegründet, und die Tochter von Marius Müller-Westernhagen hat gerade ihr Debüt-Album vorgelegt.

      Wird geladen...
      Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 06.07.11
      01:30 - 02:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 09.12.2022