• 19.02.2011
      20:40 Uhr
      Landesschau Mobil St. Georgen | SWR Fernsehen BW
       

      Sibylle Möck ist diese Woche mit dem Landesschau Mobil in St. Georgen unterwegs. Hier gibt es neben Kunst, Schokolade und 3D Fernsehen noch vieles mehr zu entdecken.

      Samstag, 19.02.11
      20:40 - 21:15 Uhr (35 Min.)
      35 Min.
      Stereo

      Sibylle Möck ist diese Woche mit dem Landesschau Mobil in St. Georgen unterwegs. Hier gibt es neben Kunst, Schokolade und 3D Fernsehen noch vieles mehr zu entdecken.

       

      Für die Zuschauer gibt es wieder etwas zu gewinnen: Wenn sie wissen, welche Geschenke Sibylle Möck in den Mobil-Rucksack auf der Entdeckungstour durch St. Georgen einpackt.

      • Kunst ist überall - Wenn Geschäfte pleite gehen, ist das für die Betreiber schlimm. Andere reiben sich die Hände und machen aus leerstehenden Verkaufsräumen Ausstellungsräume. Eine der größten privaten Kunstsammlungen Europas gibt es in St. Georgen in ursprünglichen leeren Schaufenstern.

      • Das Phonomuseum - St. Georgen im Schwarzwald-Baar-Kreis war bis in die 80er Jahre bekannt für Schallplattenspieler. Dual, eine der größten deutschen Firmen, entwickelte und produzierte sie dort. In den 80er Jahre kam die CD und veränderte die Phonoindustrie gewaltig. Dual musste Konkurs anmelden. Was bis heute jedoch geblieben ist, ist ein einzigartiges Museum.

      • 3D Hightech - High Tech mitten im Schwarzwald: Ein junges Unternehmen stellt hier 3D-Monitore her, für die man keine Brille braucht!

      • Musik liegt in der Luft - 1700 Schüler gehen in die Jugendmusikschule von St. Georgen. Unterrichtet wird alles von Pop bis Blasmusik, in vierzig verschiedenen Instrumenten.

      • Eine Welt aus Schokolade - In der Genusswerkstatt in St. Georgen im Schwarzwald wird auf Wunsch fast alles aus Schokolade gefertigt - egal ob Schinken, Trüffel oder Blauschimmelkäse.

      Wird geladen...
      Samstag, 19.02.11
      20:40 - 21:15 Uhr (35 Min.)
      35 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 03.12.2022