• 09.03.2010
      00:30 Uhr
      betrifft Lebensmittelallergien | SWR Fernsehen BW
       

      Lisa Rössner reagiert seit der Kindheit mit einer Allergie auf den Verzehr von Erdnüssen. Sie gehört zu den ungefähr sechs Prozent aller Deutschen, die auf ein Lebensmittel mit Kribbeln im Mund, pelziger Zunge, juckenden Hautausschlägen bis hin zu Atemnot reagieren. Wann können Nahrungsmittel das Leben bedrohen?

      Nacht von Montag auf Dienstag, 09.03.10
      00:30 - 01:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Lisa Rössner reagiert seit der Kindheit mit einer Allergie auf den Verzehr von Erdnüssen. Sie gehört zu den ungefähr sechs Prozent aller Deutschen, die auf ein Lebensmittel mit Kribbeln im Mund, pelziger Zunge, juckenden Hautausschlägen bis hin zu Atemnot reagieren. Wann können Nahrungsmittel das Leben bedrohen?

       

      Lisa Rössner reagiert seit der Kindheit mit einer Allergie auf den Verzehr von Erdnüssen. Sie gehört zu den ungefähr sechs Prozent aller Deutschen, die auf ein Lebensmittel mit Kribbeln im Mund, pelziger Zunge, juckenden Hautausschlägen bis hin zu Atemnot reagieren. Die Erdnussallergie gilt als die gefährlichste aller Allergien, es treten sogar Todesfälle auf. Häufig entstehen Allergien auch nach dem Essen von Baumnüssen, Weizen, Soja, Hühnereiern und Meeresfrüchten. Eine Lebensmittelallergie kommt plötzlich, und sie kann jeden treffen. "betrifft" fragt nach, wer ist besonders gefährdet? Wie erkenne ich überhaupt eine Allergie, und wie kann ich mich schützen?
      Doch nicht immer liegt eine Nahrungsmittelallergie vor. Manchmal werden Lebensmittel einfach nicht vertragen, weil dem Körper ein Enzym fehlt, wie beispielsweise bei der Laktoseintoleranz. "betrifft" fragt nach, wie es mit Fertigprodukten aussieht. Lösen sie womöglich besonders leicht Unverträglichkeitsreaktion aus? Die Sendung geht auf Spurensuche und fragt, wann können Nahrungsmittel das Leben bedrohen?

      Wird geladen...
      Nacht von Montag auf Dienstag, 09.03.10
      00:30 - 01:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 03.07.2022