• 21.04.2021
      11:00 Uhr
      Planet Wissen: Lust auf Energiewende - Wie wir den Umstieg schaffen Moderation: Birgit Klaus | SWR Fernsehen BW
       

      Die Energiewende ist eine Aufgabe von historischer Dimension: Nicht nur jeder Bürger muss sich umstellen, sondern auch die Industrie. Welche Schritte müssen wir unternehmen, um in Deutschland CO2-arm produzieren und leben zu können? Auf welche Veränderungen müssen wir uns gefasst machen? Und wie kommen wir möglichst schnell ans Ziel? "Planet Wissen" erklärt, wie die Energiewende in Deutschland gelingen kann.

      Mittwoch, 21.04.21
      11:00 - 12:00 Uhr (60 Min.)
      60 Min.

      Die Energiewende ist eine Aufgabe von historischer Dimension: Nicht nur jeder Bürger muss sich umstellen, sondern auch die Industrie. Welche Schritte müssen wir unternehmen, um in Deutschland CO2-arm produzieren und leben zu können? Auf welche Veränderungen müssen wir uns gefasst machen? Und wie kommen wir möglichst schnell ans Ziel? "Planet Wissen" erklärt, wie die Energiewende in Deutschland gelingen kann.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Birgit Klaus
      Dennis Wilms

      Die Energiewende ist eine Aufgabe von historischer Dimension: Nicht nur jeder Bürger muss sich umstellen, sondern auch die Industrie. Welche Schritte müssen wir unternehmen, um in Deutschland CO2-arm produzieren und leben zu können? Auf welche Veränderungen müssen wir uns gefasst machen? Und wie kommen wir möglichst schnell ans Ziel? "Planet Wissen" erklärt, wie die Energiewende in Deutschland gelingen kann.

      Zu Gast im Studio:

      • Prof. Manfred Fischedick ist Vizepräsident des "Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie" und Mit-Autor des Weltklimaberichts. Der studierte Verfahrenstechniker, der zahlreichen (inter-)nationalen Gremien und Forschungsverbünden angehört, fordert mehr Ehrlichkeit in der energiepolitischen Debatte.

      • Dr. Volker Stelzer forscht am "Karlsruhe Institut für Technik" zur Energiewende. Sein Schwerpunkt: die Energiewende vor Ort. Der Geograf ist Mitglied bei "Scientists for Future" und überzeugt: Wir stecken bereits in der Energiewende.

      • Dr. Axel Berg ist Vorsitzender der deutschen Sektion der Organisation Eurosolar. Der Rechtsanwalt saß elf Jahre lang für die SPD im Bundestag und schrieb als stellvertretender energiepolitischer Sprecher mit am "Erneuerbare Energien-Gesetz" (EEG).

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.07.2021