• 16.04.2021
      11:00 Uhr
      Planet Wissen Wasserstoff - Retter aus der Klimakrise? | SWR Fernsehen BW
       

      Für PKW war der Wasserstoffantrieb schon abgeschrieben, aber jetzt steht er bei Nutzfahrzeugen vor einem Comeback. Und auch als Energiespeicher scheint Wasserstoff geeignet. Energie, die etwa durch Photovoltaik in Nordwestafrika gewonnen wird, könnte in Wasserstoff umgewandelt, gespeichert und per Tanker nach Europa verschifft werden. Wird Wasserstoff ein Baustein für die Energiewende?
      Gäste im Studio sind:

      • Prof. Dr. Veronika Grimm von der Friedrich-Alexander-Universität Nürnberg-Erlangen
      • Prof. Dr. Christopher Hebling, Fraunhofer ISE

      Freitag, 16.04.21
      11:00 - 12:00 Uhr (60 Min.)
      60 Min.

      Für PKW war der Wasserstoffantrieb schon abgeschrieben, aber jetzt steht er bei Nutzfahrzeugen vor einem Comeback. Und auch als Energiespeicher scheint Wasserstoff geeignet. Energie, die etwa durch Photovoltaik in Nordwestafrika gewonnen wird, könnte in Wasserstoff umgewandelt, gespeichert und per Tanker nach Europa verschifft werden. Wird Wasserstoff ein Baustein für die Energiewende?
      Gäste im Studio sind:

      • Prof. Dr. Veronika Grimm von der Friedrich-Alexander-Universität Nürnberg-Erlangen
      • Prof. Dr. Christopher Hebling, Fraunhofer ISE

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Caro Matzko
      Rainer Maria Jilg

      Als Antriebsform für PKW war Wasserstoff in Form der Brennstoffzelle schon abgeschrieben. Doch jetzt steht der Wasserstoffantrieb vor einem Comeback - bei Nutzfahrzeugen. In den USA und in mehreren europäischen Staaten gibt es vielversprechende Gemeinschaftsprojekte zwischen Autoherstellern, Tankstellenbetreibern und Energieversorgern, um Wasserstoff im Verkehrswesen endlich zum Durchbruch zu verhelfen.

      Und auch als Energiespeicher scheint Wasserstoff geeignet: Energie, die etwa durch Photovoltaik in Nordwestafrika gewonnen wird, könnte in Wasserstoff umgewandelt, gespeichert und so per Tanker nach Europa verschifft werden. Wie stehen die Chancen: Wird Wasserstoff ein Baustein für den Weg aus der Klimakrise?

      Gäste im Studio sind Prof. Dr. Veronika Grimm von der Friedrich-Alexander-Universität Nürnberg-Erlangen und Prof. Dr. Christopher Hebling, Fraunhofer ISE

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.06.2021