• 20.05.2022
      18:15 Uhr
      Abenteuer Großfamilie Wer hat das Tierarzt-Gen geerbt | SWR Fernsehen BW
       

      Die Brüder Achim und Jörg Bretzinger sind Tierärzte. Auch der 92-jährige Vater war Tierarzt und beide Brüder haben Tierärztinnen geheiratet. Doch der Nachwuchs geht bewusst andere Wege.

      Freitag, 20.05.22
      18:15 - 18:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Die Brüder Achim und Jörg Bretzinger sind Tierärzte. Auch der 92-jährige Vater war Tierarzt und beide Brüder haben Tierärztinnen geheiratet. Doch der Nachwuchs geht bewusst andere Wege.

       

      Achim Bretzinger ist Fisch-Tierarzt in Lauingen. Er reist durch ganz Deutschland, um vor allem Koi-Karpfen zu verarzten, zum Beispiel wegen Sonnenbrands. Seine fünf Kinder haben mit Tiermedizin wenig am Hut. Sie studieren künstlerische und technische Berufe. Anders ist es bei seinem Bruder Jörg. Seine beiden Söhne möchten ebenfalls Tierärzte werden. Jörg Bretzinger versorgt Großtiere im Glottertal. Während er auf dem Weg zu einer Kuh ist, steht seine Frau als Tierärztin in der Kleintierpraxis und versorgt Katzen, Hunde oder Vögel.
      Der Tierarzt-Beruf ist offenbar im Stammbaum verwurzelt: Schon der 92-jährige Großvater versorgte seine Familie durch diesen Beruf. Gibt's denn sowas wie ein Tierarzt-Gen bei den Bretzingers? Warum wollen denn die einen "was mit Tieren machen", aber die anderen bewusst nicht?

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 04.10.2022