• 15.10.2021
      20:15 Uhr
      Expedition in die Heimat Unterwegs im Markgräflerland | SWR Fernsehen BW
       

      Das Markgräflerland gilt als die sonnenreichste Region Deutschlands. SWR Moderatorin Annette Krause erkundet die Gegend unter anderem mit einem Trike, halb Auto, halb Motorrad - vom höchsten Berg des Markgräflerlands fliegt sie mit dem Gleitschirm. Sie besucht die größte römische Thermenanlage nördlich der Alpen, bestaunt Deutschlands einzige normalspurige Museumsbahn in Kandern sowie außergewöhnliche Graffiti-Kunst in Lörrach. Ganz im Süden, in Weil am Rhein, ist Annette Krause mit einem Millionär verabredet, einem Kilometer-Millionär auf dem Fahrrad.

      Freitag, 15.10.21
      20:15 - 21:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Das Markgräflerland gilt als die sonnenreichste Region Deutschlands. SWR Moderatorin Annette Krause erkundet die Gegend unter anderem mit einem Trike, halb Auto, halb Motorrad - vom höchsten Berg des Markgräflerlands fliegt sie mit dem Gleitschirm. Sie besucht die größte römische Thermenanlage nördlich der Alpen, bestaunt Deutschlands einzige normalspurige Museumsbahn in Kandern sowie außergewöhnliche Graffiti-Kunst in Lörrach. Ganz im Süden, in Weil am Rhein, ist Annette Krause mit einem Millionär verabredet, einem Kilometer-Millionär auf dem Fahrrad.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Annette Krause
      Autor Andreas Oesterle
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 12.08.2022