• 24.09.2021
      11:00 Uhr
      Planet Wissen: Der Bodensee - Von Fähren, Fischern und Pfahlbauten Moderation: Andrea Grießmann | SWR Fernsehen BW
       

      Es ist ein magischer Ort: der Bodensee. Der größte See Deutschlands ist so sauber, dass die Fischer um die Nahrung für die Fische fürchten. Seit Jahrtausenden leben hier Menschen, denn Region ist durch ihre geschützte Lage besonders sonnenverwöhnt und fruchtbar. Und heute bietet sie alles, was sich das Touristenherz wünschen kann: Grandiose Naturschauspiele, geschichtsträchtige Orte, kulturelle Highlights und internationales Flair - schließlich teilen sich 4 Länder das Ufer des "schwäbische Meeres". Von den Schönheiten des Bodensees erzählen Björn Graf Bernadotte, der Chef der Blumeninsel Mainau, und die Touristikerin Ute Stegmann.

      Freitag, 24.09.21
      11:00 - 12:00 Uhr (60 Min.)
      60 Min.

      Es ist ein magischer Ort: der Bodensee. Der größte See Deutschlands ist so sauber, dass die Fischer um die Nahrung für die Fische fürchten. Seit Jahrtausenden leben hier Menschen, denn Region ist durch ihre geschützte Lage besonders sonnenverwöhnt und fruchtbar. Und heute bietet sie alles, was sich das Touristenherz wünschen kann: Grandiose Naturschauspiele, geschichtsträchtige Orte, kulturelle Highlights und internationales Flair - schließlich teilen sich 4 Länder das Ufer des "schwäbische Meeres". Von den Schönheiten des Bodensees erzählen Björn Graf Bernadotte, der Chef der Blumeninsel Mainau, und die Touristikerin Ute Stegmann.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Andrea Grießmann
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.05.2022