• 29.04.2020
      10:00 Uhr
      natürlich! Natur und Umwelt im Südwesten | SWR Fernsehen BW
       

      Themen:

      • Fleisch: Von der Weide bis zum Teller. Im Wirtschaftsleben ein weiter Weg mit jeder Menge Transporten durch halb Europa. Bei Ulrich Reichenbach im Glottertal bei Freiburg ist das ganz anders
      • Ulli Nehrbaß näht Kleidung aus Tweed
      • Außerdem trotzt natürlich! Corona-Zeiten und zeigt die schönen Seiten des Frühlings im Südschwarzwald

      Mittwoch, 29.04.20
      10:00 - 10:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Themen:

      • Fleisch: Von der Weide bis zum Teller. Im Wirtschaftsleben ein weiter Weg mit jeder Menge Transporten durch halb Europa. Bei Ulrich Reichenbach im Glottertal bei Freiburg ist das ganz anders
      • Ulli Nehrbaß näht Kleidung aus Tweed
      • Außerdem trotzt natürlich! Corona-Zeiten und zeigt die schönen Seiten des Frühlings im Südschwarzwald

       

      Von der Weide bis zum Teller. Im Wirtschaftsleben normalerweise ein weiter Weg mit jeder Menge Transporten durch halb Europa. Bei Ulrich Reichenbach im Glottertal bei Freiburg ist das ganz anders: Er ist nicht nur Metzger und gelernter Landwirt, er hat seine Schinken und Wurstproduktion komplett in der Hand. Alles spielt sich im Umkreis von 50 Kilometern ab: Die Aufzucht von Schweinen und Rindern bis zum fertigen Edel-Steak oder bis zum Schwarzwälder Schinken. Dass das jede Menge CO2 spart, erfährt unsere Moderatorin Ulli Nehbaß. Noch dazu hat der Macher eine der effizientesten Kühlanlagen des Landes.

      Im zweiten Teil der Sendung näht Ulli Nehrbaß Kleidung aus Tweed. Dieser besondere Stoff hat es Brigitte Pappe aus Moselkern angetan: Meist klein gemustert oder meliert, aus grobem Garn gewebter, robuster Stoff aus Wolle. Die Schneidermeisterin will mit ihrer Akademie in Moselkern nicht nur das Schneiderhandwerk im Land halten, sie will auch die Wolle der vielen Schafe, die rund um die Mosel grasen, nachhaltig nutzen - als Mosel-Tweed. Dazu hat sie eine funktionierende Produktionskette auf die Beine gestellt. Und wie die genau funktioniert, zeigt sas Natur- und Umwelt-Magazin natürlich! mit Ulli Nehrbaß.

      Außerdem trotzt natürlich! Corona-Zeiten und zeigt die schönen Seiten des Frühlings im Südschwarzwald. Wir erklären in einem Animations-Beitrag wie der Kreislauf des Bodens funktioniert. Am Ende der Sendung lernen wir ein Model und eine Musikerin kennen, die Mode aus Müll präsentieren. In unserer Serie "upcycling" geht es um Altpapier - mehr soll nicht verraten werden.

      "natürlich!" - das Umwelt- und Naturmagazin für den Südwesten - macht Lust auf Natur, bietet faszinierende Einblicke, gibt nützliche Tipps und beschäftigt sich auch mit dem, was das Ökosystem bedroht. Jede Woche präsentieren Axel Weiß und Ulrike Nehrbaß den Zuschauerinnen und Zuschauern in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz spannende und erstaunliche Geschichten aus ihrer Heimat. "natürlich!" zeigt die Schönheit der Tier- und Pflanzenwelt, stellt Menschen im Südwesten vor, die sich für die Natur und den nachhaltigen Umgang mit ihr einsetzen, beschäftigt sich mit Energiespar-Technologien genauso wie mit neuesten Bio-Produkten ...

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 03.06.2020