• 21.02.2020
      14:15 Uhr
      Eisenbahn-Romantik (986) Nürnberger Spielwarenmesse 2020 | SWR Fernsehen BW
       

      Seit 70 Jahren ist Nürnberg das Mekka der Spielwarenhersteller aus aller Welt. Ende Januar 2020 öffneten sich für fünf Tage die Pforten der Messe. Eisenbahn-Romantik ist seit 1995 in jedem Jahr dabei und setzt die faszinierende Welt der Modelleisenbahnen samt Zubehör gekonnt ins Bild. Auch in diesem Jahr gab es wieder sehenswerte Fahrzeuge, Bäume und Gebäude und spannende Geschichten, über die Anna Neumann und Hagen von Ortloff berichten.

      Freitag, 21.02.20
      14:15 - 14:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Seit 70 Jahren ist Nürnberg das Mekka der Spielwarenhersteller aus aller Welt. Ende Januar 2020 öffneten sich für fünf Tage die Pforten der Messe. Eisenbahn-Romantik ist seit 1995 in jedem Jahr dabei und setzt die faszinierende Welt der Modelleisenbahnen samt Zubehör gekonnt ins Bild. Auch in diesem Jahr gab es wieder sehenswerte Fahrzeuge, Bäume und Gebäude und spannende Geschichten, über die Anna Neumann und Hagen von Ortloff berichten.

       

      Stab und Besetzung

      Autor Andreas Stirl

      Welcher Schnellzugrenner wird demnächst aufs Gleis gestellt, welchen längst ersehnte Zug erwartet die Modelleisenbahnerinnen und Modelleisenbahner?

      "Eisenbahn-Romantik" berichtet traditionell ausführlich über die Spielwarenmesse Nürnberg. Der Schwerpunkt liegt auf der Modelleisenbahn und dem entsprechenden Zubehör. Nicht nur die ganz großen Anbieter werden vorgestellt, es geht uns auch um einen kleinen Hersteller, der mit einer Innovation aufwartet.

      Welche Trends gibt es? Insgesamt sind mehr als 2.800 Ausstellerinnen und Aussteller aus 60 Ländern auf der Messe vertreten.

      Die Spannweite der Eisenbahn-Romantik-Themen reicht von nostalgisch über technisch bis historisch und aktuell. Gezeigt werden Züge, Strecken und Modelleisenbahnen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.02.2020