• 05.02.2020
      14:15 Uhr
      Eisenbahn-Romantik 35 Jahre EUROVAPOR | SWR Fernsehen BW
       

      Im Jubiläumsjahr der Schweizerischen Bundesbahnen feierte die "Europäische Vereinigung von Eisenbahnfreunden zur Erhaltung und den Betrieb von Dampflokomotiven", kurz "Eurovapor", ihren 35. Geburtstag.

      Mittwoch, 05.02.20
      14:15 - 14:50 Uhr (35 Min.)
      35 Min.

      Im Jubiläumsjahr der Schweizerischen Bundesbahnen feierte die "Europäische Vereinigung von Eisenbahnfreunden zur Erhaltung und den Betrieb von Dampflokomotiven", kurz "Eurovapor", ihren 35. Geburtstag.

       

      Im Jubiläumsjahr der Schweizerischen Bundesbahnen feierte die "Europäische Vereinigung von Eisenbahnfreunden zur Erhaltung und den Betrieb von Dampflokomotiven", kurz "Eurovapor", ihren 35. Geburtstag.
      Da in der Schweiz bereits Anfang der sechziger Jahre das Ende der Dampfära gekommen war, trafen sich 1962 zwei Dutzend Eisenbahnfreunde in Basel und gründeten die Vereinigung. Der Erfolg gab ihnen Recht: Heute gibt es keinen größeren Verein dieser Art auf der Welt. Höhepunkt der Festlichkeiten am 5.9.1997 war die Sonderzugfahrt zusammen mit dem Verein "Mikado 1244" von Basel nach Mendrisio ins Tessin. Mit Dampf ging es stilgerecht über den Gotthard.

      Die Spannweite der Eisenbahn-Romantik-Themen reicht von nostalgisch über technisch bis historisch und aktuell. Gezeigt werden Züge, Strecken und Modelleisenbahnen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.02.2020