• 26.01.2020
      08:15 Uhr
      natürlich! Natur und Umwelt im Südwesten | SWR Fernsehen BW
       

      Wohin mit verletzten Vögeln? Immer wieder findet man teils noch lebende, verletzte Vögel am Straßenrand. Die Vogelschutz-Station des NABU in Mössingen auf der Schwäbischen Alb ist für solche Fälle da. Unser Moderator Axel Weiß hilft Tierpflegerin Rebecca Strege beim Zubereiten von Futter und bei den Untersuchungen der Tiere. Bussarde, Falken, Elstern oder Grünfinken - allen notleidenden Vögeln kann hier geholfen werden.

      Sonntag, 26.01.20
      08:15 - 08:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Wohin mit verletzten Vögeln? Immer wieder findet man teils noch lebende, verletzte Vögel am Straßenrand. Die Vogelschutz-Station des NABU in Mössingen auf der Schwäbischen Alb ist für solche Fälle da. Unser Moderator Axel Weiß hilft Tierpflegerin Rebecca Strege beim Zubereiten von Futter und bei den Untersuchungen der Tiere. Bussarde, Falken, Elstern oder Grünfinken - allen notleidenden Vögeln kann hier geholfen werden.

       

      Wohin mit verletzten Vögeln? Immer wieder findet man teils noch lebende, verletzte Vögel am Straßenrand. Die Vogelschutz-Station des NABU in Mössingen auf der Schwäbischen Alb ist für solche Fälle da. Unser Moderator Axel Weiß hilft Tierpflegerin Rebecca Strege beim Zubereiten von Futter und bei den Untersuchungen der Tiere. Bussarde, Falken, Elstern oder Grünfinken - allen notleidenden Vögeln kann hier geholfen werden.

      Im zweiten Teil der Sendung sortiert Axel Weiß Bauschutt. Plastik, Glas, Metall, Holz - alles ist da zwischen dem wertvollen Beton, wenn der Schutt nicht gleich an der Baustelle sortiert wird. Und genau das macht das Bauunternehmen Wahl aus Remagen. Geschäftsführer Florian Wahl gewinnt aus dem alten Beton neuen Rohstoff. Beton-Recycling nennt man das und dieser Trend in der Baubranche setzt sich allmählich durch. Wie das genau geht, zeigt "natürlich!" mit Axel Weiß. Er begleitet eine Fuhre Recycling-Beton von der Aufbereitung über das Mischwerk bis auf die Baustelle.

      Außerdem:

      • "natürlich!" stellt den Ludwigsburger Filmemachers Lukas Reiter vor, der den bewegenden Dokumentarfilm "Hambi" über den Widerstand am Hambacher Forst gemacht hat.
      • "natürlich!"! beobachtet Streitereien beim Umgang mit den wachsenden Biber-Beständen in Baden-Württemberg.
      • "natürlich!" beschäftigt sich mit dem schlechten Image der Krähenvögel.
      • Und als Kraut der Woche präsentiert Extrembotaniker Jürgen Feder: diesmal den schönen Doldigen Milchstern.

      "natürlich!" - das Umwelt- und Naturmagazin für den Südwesten - macht Lust auf Natur, bietet faszinierende Einblicke, gibt nützliche Tipps und beschäftigt sich auch mit dem, was das Ökosystem bedroht. Jede Woche präsentieren die SWR Moderatoren Axel Weiß und Ulrike Nehrbaß den Zuschauerinnen und Zuschauern in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz spannende und erstaunliche Geschichten aus ihrer Heimat. "natürlich!" zeigt die Schönheit der Tier- und Pflanzenwelt, stellt Menschen im Südwesten vor, die sich für die Natur und den nachhaltigen Umgang mit ihr einsetzen, beschäftigt sich mit Energiespar-Technologien genauso wie mit neuesten Bio-Produkten. Darüber hinaus bietet "natürlich!" auch ganz praktische Tipps für alle, die ihren Alltag verantwortungsbewusst gestalten wollen. Überall dort, wo der Mensch zum Problem für Natur und Umwelt wird, ist "natürlich!" mit seinen Moderatoren Axel Weiß, Ulrike Nehrbaß und Tatjana Geßler zur Stelle, um den Dingen ganz genau auf den Grund zu gehen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 04.12.2020