• 18.10.2019
      10:25 Uhr
      Elefant, Tiger & Co. (454) Geschichten aus dem Leipziger Zoo | SWR Fernsehen BW
       

      Koala-Männchen Oobi entwickelt sich zum neuen Star des Zoo Leipzigs. Die Besucherinnen und Besucher können gar nicht genug von ihm bekommen. Und Oobi? Der will schlafen. Und manchmal etwas fressen. Juliane Ladensack versucht, ihn mit leckerem Eukalyptus aus der Reserve zu locken. Mia und Xembalo - das Leopardenpärchen lebte bisher strikt voneinander getrennt. Oft hatten beide nicht mehr füreinander übrig als ein Fauchen am Sichtgitter. Doch nun streifen sie gemeinsam über die Anlage, necken sich, liegen in trauter Zweisamkeit beisammen und ...

      Freitag, 18.10.19
      10:25 - 11:15 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Koala-Männchen Oobi entwickelt sich zum neuen Star des Zoo Leipzigs. Die Besucherinnen und Besucher können gar nicht genug von ihm bekommen. Und Oobi? Der will schlafen. Und manchmal etwas fressen. Juliane Ladensack versucht, ihn mit leckerem Eukalyptus aus der Reserve zu locken. Mia und Xembalo - das Leopardenpärchen lebte bisher strikt voneinander getrennt. Oft hatten beide nicht mehr füreinander übrig als ein Fauchen am Sichtgitter. Doch nun streifen sie gemeinsam über die Anlage, necken sich, liegen in trauter Zweisamkeit beisammen und ...

       

      Ein neuer Star
      Koala-Männchen Oobi entwickelt sich zum neuen Star des Zoo Leipzigs. Die Besucherinnen und Besucher können gar nicht genug von ihm bekommen. Und Oobi? Der will schlafen. Und manchmal etwas fressen. Juliane Ladensack versucht, ihn mit leckerem Eukalyptus aus der Reserve zu locken.

      Amore bei den Amurleoparden
      Mia und Xembalo - das Leopardenpärchen lebte bisher strikt voneinander getrennt. Oft hatten beide nicht mehr füreinander übrig als ein Fauchen am Sichtgitter. Doch nun streifen sie gemeinsam über die Anlage, necken sich, liegen in trauter Zweisamkeit beisammen und - das Allerwichtigste für die vom Aussterben bedrohte Art - sie paaren sich. Seit einer Woche schon geben Mia und Xembalo alles, um Nachwuchs zu bekommen, teilweise im Fünf-Minuten-Takt. Nun heißt es abwarten, ob das intensive Liebesspiel der beiden von Erfolg gekrönt ist.

      Schüchternes Großmaul
      Die Teppichhaie sind wohl die unscheinbarsten Bewohner des Ringbeckens. Gut getarnt und recht reglos fristen sie ein unaufgeregtes Dasein zwischen imposanten Artgenossen. Lediglich zur Fütterung ist das Pärchen gefordert, denn wenn es ums Fressen geht, kennt hier niemand Verwandtschaft. Gut, dass Lisa Fischer ein Auge auf die beiden hat. Mit viel Geduld und ganzem Körpereinsatz versucht sie, ihren Wobbegongs - so heißen die Haie auf Japanisch - ein Stück vom Sushi zu servieren.

      Gemeinsam mit den Tierpflegern des Leipziger Zoos gewinnen die Zuschauer Einblicke in eine faszinierende Welt, die ihnen normalerweise verschlossen bleibt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.10.2020