• 15.09.2019
      05:40 Uhr
      Es geschah an der Grenze (3/6) Spiel mit dem Feuer | SWR Fernsehen BW
       

      Birte Johansen ist eine 23 Jahre alte Schweizerin, hat reiche Eltern und ihr fehlt es eigentlich an nichts. Sie sucht nach dem "Kick" und kommt auf die Idee, Kaffee zu schmuggeln, damals im Jahre 1952, eine gefragte Ware. Mit Hilfe ihres Freundes Robet schweißt sie 100 Kilogramm Kaffeebohnen in die Türen ihres Wagens ein. Beim ersten Mal geht alles gut, jedoch beim zweiten Mal hat sie nicht mit dem Polizeihund Asta gerechnet ...

      Nacht von Samstag auf Sonntag, 15.09.19
      05:40 - 06:00 Uhr (20 Min.)
      20 Min.
      Stereo

      Birte Johansen ist eine 23 Jahre alte Schweizerin, hat reiche Eltern und ihr fehlt es eigentlich an nichts. Sie sucht nach dem "Kick" und kommt auf die Idee, Kaffee zu schmuggeln, damals im Jahre 1952, eine gefragte Ware. Mit Hilfe ihres Freundes Robet schweißt sie 100 Kilogramm Kaffeebohnen in die Türen ihres Wagens ein. Beim ersten Mal geht alles gut, jedoch beim zweiten Mal hat sie nicht mit dem Polizeihund Asta gerechnet ...

       

      Stab und Besetzung

      Zollgrenzkommissar Zeisler Hans Cossy
      Fernsehreporter Rolf Castell
      Birte Johansen Gaby Fehling
      Änne Nana Osten
      Robert John Pauls-Harding
      Kaffeedealer Konrad Georg
      Regie Wilm ten Haaf
      Kamera Walter Hrich
      Sonstige Mitwirkung Ernst Gerstle
      Heinz Haber
      Autor Werner Illing

      Krimiserie Deutschland 1960

      Wird geladen...
      Nacht von Samstag auf Sonntag, 15.09.19
      05:40 - 06:00 Uhr (20 Min.)
      20 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 09.05.2021