• 14.11.2015
      03:40 Uhr
      Expedition in die Heimat Unterwegs in Koblenz | SWR Fernsehen BW
       

      Eine Stadt in Bewegung. Seit der Bundesgartenschau 2011 ist in Koblenz einiges ins Rollen gekommen. Das Stadtbild hat sich verändert, Grünflächen wurden geschaffen, junge Unternehmer tauchen auf und beleben die Stadt mit neuen Geschäftsideen. Die Zeit, in der man das Deutsche Eck nur mit Bundeswehr und Wehrhaftigkeit verband, ist vorbei. Koblenz entwickelt sich zu einer lebendigen kleinen Großstadt. Moderator Jens Hübschen stürzt sich mitten in den Trubel, erkundet Koblenz multimobil und erlebt dabei Kurioses.

      Moderation: Jens Hübschen

      Nacht von Freitag auf Samstag, 14.11.15
      03:40 - 04:25 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo HD-TV

      Eine Stadt in Bewegung. Seit der Bundesgartenschau 2011 ist in Koblenz einiges ins Rollen gekommen. Das Stadtbild hat sich verändert, Grünflächen wurden geschaffen, junge Unternehmer tauchen auf und beleben die Stadt mit neuen Geschäftsideen. Die Zeit, in der man das Deutsche Eck nur mit Bundeswehr und Wehrhaftigkeit verband, ist vorbei. Koblenz entwickelt sich zu einer lebendigen kleinen Großstadt. Moderator Jens Hübschen stürzt sich mitten in den Trubel, erkundet Koblenz multimobil und erlebt dabei Kurioses.

      Moderation: Jens Hübschen

       

      Eine Stadt in Bewegung. Seit der Bundesgartenschau 2011 ist in Koblenz einiges ins Rollen gekommen. Das Stadtbild hat sich verändert, Grünflächen wurden geschaffen, junge Unternehmer tauchen auf und beleben die Stadt mit neuen Geschäftsideen. Die Zeit, in der man das Deutsche Eck nur mit Bundeswehr und Wehrhaftigkeit verband, ist vorbei. Koblenz entwickelt sich zu einer lebendigen kleinen Großstadt. Moderator Jens Hübschen stürzt sich mitten in den Trubel, erkundet Koblenz multimobil und erlebt dabei Kurioses.

      Er lernt zum Beispiel Christian Ganser kennen, der mit ein paar Freunden eine Gewürzmanufaktur mit dem pfiffigen Namen "Pfeffersack & Söhne" gründete. Ganser importiert hochwertige Gewürze aus der ganzen Welt und kreiert neue Mischungen, die zum Beispiel wunderbar zur modernen Küche von Georg Gerhards und dessen "Genussgesellschaft" passen. Dort verkehrt auch Thomas Anders, der vielleicht berühmteste Sohn der Stadt in der heutigen Zeit, oder der Comedian Roberto Capitoni.

      Außerdem trifft Jens Hübschen den jungen Filmemacher Christoph Städtler, der gerade einen neuen Imagefilm für Koblenz produziert. Motto auch hier: eine Stadt in Bewegung. Alles dreht sich, nichts steht still. Koblenz scheint hip geworden zu sein. Eine Stadt in Bewegung erfordert auch einen Moderator in Bewegung. Jens Hübschen begleitet Bashir Dezham, den einzigen Rikschafahrer in Koblenz.

      Wird geladen...
      Nacht von Freitag auf Samstag, 14.11.15
      03:40 - 04:25 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.09.2021