• 12.01.2014
      17:15 Uhr
      Fjorde, Felsen und Eisberge - Europas Norden Schätze der Welt spezial mit Max Moor | SWR Fernsehen BW
       

      Ausgangspunkt dieser Reise zu UNESCO Welterbestätten in Europas Norden ist Deutschlands nördlichster Punkt. Der Ellenbogen. So genannt nach der Form einer Halbinsel im Norden von Sylt. Von hier aus reist Max Moor über Irland, Schottland und Norwegen nach Island. Enden wird die Reise in Grönland, dem Geburtsland der Eisberge.

      Sonntag, 12.01.14
      17:15 - 18:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo HD-TV

      Ausgangspunkt dieser Reise zu UNESCO Welterbestätten in Europas Norden ist Deutschlands nördlichster Punkt. Der Ellenbogen. So genannt nach der Form einer Halbinsel im Norden von Sylt. Von hier aus reist Max Moor über Irland, Schottland und Norwegen nach Island. Enden wird die Reise in Grönland, dem Geburtsland der Eisberge.

       
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.06.2021