• 12.01.2014
      16:00 Uhr
      König der russischen Wälder - Der Seeadler SWR Fernsehen BW
       

      Ist er wirklich ein König? Der Seeadler liefert so manches Mal das Bild eines tollpatschigen, etwas begriffsstutzigen Räubers. Häufig ist er zu finden im Norden Weißrusslands: in einer Landschaft aus abwechselnd lichten und dunklen Wäldern, mit sandigen Hügeln, Jahrtausende alten Mooren und einer Vielzahl kleiner Seen, zwischen Tundra und gemäßigter Zone, geprägt und gestaltet von der letzten Eiszeit. Hier sind die Sommer kurz und intensiv, mit langen Tagen und hellen Nächten. Der Winter ist lang, dunkel und schneereich. Hier an der Grenze zum Baltikum und Russland gibt es noch Bären und Wölfe, aber nur wenige Dörfer.

      Sonntag, 12.01.14
      16:00 - 16:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Ist er wirklich ein König? Der Seeadler liefert so manches Mal das Bild eines tollpatschigen, etwas begriffsstutzigen Räubers. Häufig ist er zu finden im Norden Weißrusslands: in einer Landschaft aus abwechselnd lichten und dunklen Wäldern, mit sandigen Hügeln, Jahrtausende alten Mooren und einer Vielzahl kleiner Seen, zwischen Tundra und gemäßigter Zone, geprägt und gestaltet von der letzten Eiszeit. Hier sind die Sommer kurz und intensiv, mit langen Tagen und hellen Nächten. Der Winter ist lang, dunkel und schneereich. Hier an der Grenze zum Baltikum und Russland gibt es noch Bären und Wölfe, aber nur wenige Dörfer.

       

      Dafür Stille, einzigartige Natur und den "Garfield der Lüfte": den Seeadler.

      Von Marion Pöllmann

      Wird geladen...
      Sonntag, 12.01.14
      16:00 - 16:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.06.2021