• 29.10.2013
      18:15 Uhr
      Grünzeug Gesundes Wachstum durch gute Erde | SWR Fernsehen BW
       

      Ohne gute Erde geht gar nichts! Doch was "gut" ist, hängt von den jeweiligen Pflanzenansprüchen ab. Je nachdem, wo die Pflanzen ursprünglich herkommen, brauchen sie ihre ganz eigene "Wohlfühlerden". Die einen wollen es sauer und feucht, die anderen sandig und trocken. Unzählige Fertigerden werden deshalb im Handel angeboten. Es gibt Rhododendronerde, Anzuchterde, Graberde oder Kübelpflanzenerde, ja selbst Tomatenerde ist zu finden. Aber welche Erde ist wirklich sinnvoll? Woran erkennt man gute Qualität? Diese und viele andere Fragen rund um das Thema "Erde" beantworten die "Grünzeug"-Experten.

      Dienstag, 29.10.13
      18:15 - 18:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo HD-TV

      Ohne gute Erde geht gar nichts! Doch was "gut" ist, hängt von den jeweiligen Pflanzenansprüchen ab. Je nachdem, wo die Pflanzen ursprünglich herkommen, brauchen sie ihre ganz eigene "Wohlfühlerden". Die einen wollen es sauer und feucht, die anderen sandig und trocken. Unzählige Fertigerden werden deshalb im Handel angeboten. Es gibt Rhododendronerde, Anzuchterde, Graberde oder Kübelpflanzenerde, ja selbst Tomatenerde ist zu finden. Aber welche Erde ist wirklich sinnvoll? Woran erkennt man gute Qualität? Diese und viele andere Fragen rund um das Thema "Erde" beantworten die "Grünzeug"-Experten.

       
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Dienstag, 29.10.13
      18:15 - 18:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 15.04.2021