• 10.12.2018
      02:40 Uhr
      Lars Reichow - Heimatabend 2018 SWR Fernsehen BW
       

      Mit neuen Szenen sowie neuen als auch bekannten Mainzer Figuren aus seinem Typen-Panoptikum.präsentiert Lars Reichow eine neue Folge seines Mundartspecials "Heimatabend". Der beliebte Kardinal schlägt sich mit dem Mitgliederschwund der katholischen Kirche herum, Frau Putzteufel mit der Schwerhörigkeit ihres Mannes und der Parvenü hat diesmal Golfen als Sport für sich entdeckt - unter dem persönlichen Motto: Geld ist da. Ihr Debüt geben Tatortkommissar Dabbisch und Hausarzt Dr. Spätsommer. Alle Figuren "babbeln", wie ihnen der Schnabel gewachsen ist und sind einfach lustig. "Meenzerisch" eben.

      Nacht von Sonntag auf Montag, 10.12.18
      02:40 - 03:10 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Mit neuen Szenen sowie neuen als auch bekannten Mainzer Figuren aus seinem Typen-Panoptikum.präsentiert Lars Reichow eine neue Folge seines Mundartspecials "Heimatabend". Der beliebte Kardinal schlägt sich mit dem Mitgliederschwund der katholischen Kirche herum, Frau Putzteufel mit der Schwerhörigkeit ihres Mannes und der Parvenü hat diesmal Golfen als Sport für sich entdeckt - unter dem persönlichen Motto: Geld ist da. Ihr Debüt geben Tatortkommissar Dabbisch und Hausarzt Dr. Spätsommer. Alle Figuren "babbeln", wie ihnen der Schnabel gewachsen ist und sind einfach lustig. "Meenzerisch" eben.

       

      Lars Reichow, der bekannte Mainzer Kabarettist, präsentiert eine neue Folge seines Mundartspecials "Heimatabend". Mit neuen Szenen sowie neuen als auch bekannten Mainzer Figuren aus seinem Typen-Panoptikum. Der beliebte Kardinal schlägt sich mit dem Mitgliederschwund der katholischen Kirche herum, Frau Putzteufel mit der Schwerhörigkeit ihres Mannes und der Parvenü hat diesmal Golfen als Sport für sich entdeckt - unter dem persönlichen Motto: Geld ist da. Ihr Debüt geben Tatortkommissar Dabbisch und Hausarzt Dr. Spätsommer und auch sonst hat Reichow einige Überraschungen in petto.

      Keine Neuerungen gibt es beim Markenkern: Alle Figuren treten an original Mainzer Schauplätzen auf, alle Figuren "babbeln", wie ihnen der Schnabel gewachsen ist, sind einfach lustig. "Meenzerisch" eben.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.02.2019