• 09.12.2018
      05:45 Uhr
      Winterreise ins Allgäu SWR Fernsehen BW
       

      Die Winterwelt Allgäu lockt mit vielen Reizen. Eine Region, zwei Länder, jede Menge kauziger Typen und tausend Freizeitideen. Ob Kleinwalsertal, Allgäuer Tor, Neuschwanstein oder die Allgäuer Alpen keine andere Region vor der Haustür wird so sehr mit Urlaub identifiziert. Die Winterreise führt in die zünftige Bergwelt, die kitschige Märchenkönig Traumwelt, die sportliche Skiwelt und zu den Menschen, die das Allgäu in dieser Vielfalt verkörpern.

      Nacht von Samstag auf Sonntag, 09.12.18
      05:45 - 06:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Die Winterwelt Allgäu lockt mit vielen Reizen. Eine Region, zwei Länder, jede Menge kauziger Typen und tausend Freizeitideen. Ob Kleinwalsertal, Allgäuer Tor, Neuschwanstein oder die Allgäuer Alpen keine andere Region vor der Haustür wird so sehr mit Urlaub identifiziert. Die Winterreise führt in die zünftige Bergwelt, die kitschige Märchenkönig Traumwelt, die sportliche Skiwelt und zu den Menschen, die das Allgäu in dieser Vielfalt verkörpern.

       

      Die Winterwelt Allgäu lockt mit vielen Reizen. Eine Region, zwei Länder, jede Menge kauziger Typen und tausend Freizeitideen. Ob Kleinwalsertal, Allgäuer Tor, Neuschwanstein oder die Allgäuer Alpen keine andere Region vor der Haustür wird so sehr mit Urlaub identifiziert. Die Winterreise führt in die zünftige Bergwelt, die kitschige Märchenkönig Traumwelt, die sportliche Skiwelt und zu den Menschen, die das Allgäu in dieser Vielfalt verkörpern.
      Die Sendung "Winterreise ins Allgäu" entführt die Zuschauer in die verschneite Schönheit des Allgäus und erzählt Geschichten von mutigen Männern auf zwei Kufen, sagenhaften Fräulein, wunderlichen Bräuchen, schmackhaftem Käse von glücklichen Kühen und vor allem den Menschen, die das Allgäu so liebenswert machen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Samstag auf Sonntag, 09.12.18
      05:45 - 06:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 13.10.2019