• 04.11.2018
      01:35 Uhr
      Lohntütenball Streiflichter aus dem Alltag im Ruhrgebiet von Freitagabend bis Samstagfrüh | WDR Fernsehen
       

      Der Lohntütenball ist ein Film aus der Reihe "Das große Revier", erstmals ausgestrahlt im Mai 1966. Er versammelt "Streiflichter aus dem Alltag im Ruhrgebiet von Freitagabend bis Samstagfrüh". Schauplatz sind Duisburg und Essen. Der Autor Olrik Breckhoff beobachtet die Polizei bei ihrer Arbeit, auf der Wache, beim Streifenwagen-Einsatz und am Tatort. Brandstifter, Diebe, Totschläger und Dirnen werden verhört, Polizeistunde in einer Kneipe. In dieser Nacht gehen der Polizei große und kleine Ganoven ins Netz.

      Nacht von Samstag auf Sonntag, 04.11.18
      01:35 - 02:20 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      VPS 01:40

      Der Lohntütenball ist ein Film aus der Reihe "Das große Revier", erstmals ausgestrahlt im Mai 1966. Er versammelt "Streiflichter aus dem Alltag im Ruhrgebiet von Freitagabend bis Samstagfrüh". Schauplatz sind Duisburg und Essen. Der Autor Olrik Breckhoff beobachtet die Polizei bei ihrer Arbeit, auf der Wache, beim Streifenwagen-Einsatz und am Tatort. Brandstifter, Diebe, Totschläger und Dirnen werden verhört, Polizeistunde in einer Kneipe. In dieser Nacht gehen der Polizei große und kleine Ganoven ins Netz.

       
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Samstag auf Sonntag, 04.11.18
      01:35 - 02:20 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      VPS 01:40

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.06.2019