• 19.10.2018
      15:35 Uhr
      Zoobabies Geschichten aus dem Zoo Berlin und dem Tierpark Berlin | WDR Fernsehen
       

      Die Krauskopfpelikane im Zoo haben diesmal spät gebrütet. Für ihren Nachwuchs war es schon zu kalt, um draußen im Nest aufzuwachsen. Ziehvater Yancy Rentz hat sich ihrer angenommen.
      Das kleine Giraffen-Mädchen aus dem Tierpark ist gerade mal eine Woche alt. Ihre Geburt fand auf sensationelle Art und Weise statt: Mitten am Tag und vor den Augen der Besucher!
      Der kleine Mohrenmaki Max wird langsam groß: Zwei Monate ist der Affen-Junge jetzt alt und jeden Tag macht er seine Umgebung ein Stückchen mehr unsicher.

      Freitag, 19.10.18
      15:35 - 16:00 Uhr (25 Min.)
      25 Min.

      Die Krauskopfpelikane im Zoo haben diesmal spät gebrütet. Für ihren Nachwuchs war es schon zu kalt, um draußen im Nest aufzuwachsen. Ziehvater Yancy Rentz hat sich ihrer angenommen.
      Das kleine Giraffen-Mädchen aus dem Tierpark ist gerade mal eine Woche alt. Ihre Geburt fand auf sensationelle Art und Weise statt: Mitten am Tag und vor den Augen der Besucher!
      Der kleine Mohrenmaki Max wird langsam groß: Zwei Monate ist der Affen-Junge jetzt alt und jeden Tag macht er seine Umgebung ein Stückchen mehr unsicher.

       

      Die Krauskopfpelikane im Zoo haben diesmal spät gebrütet. Für ihren Nachwuchs war es schon zu kalt, um draußen im Nest aufzuwachsen. Ziehvater Yancy Rentz hat sich ihrer angenommen.

      Das kleine Giraffen-Mädchen aus dem Tierpark ist gerade mal eine Woche alt. Ihre Geburt fand auf sensationelle Art und Weise statt: Mitten am Tag und vor den Augen der Besucher! Revierchefin Claudia Walther hat das imposante Ereignis leider verpasst. Heute lernt sie ihren Schützling zum ersten Mal kennen und erfährt, woher das Giraffenkind seinen Namen hat.

      Der kleine Mohrenmaki Max wird langsam groß: Zwei Monate ist der Affen-Junge jetzt alt und jeden Tag macht er seine Umgebung ein Stückchen mehr unsicher.

      Dr. Andreas Pauly ist stolz auf diese Mohrenmaki-Familie im Berliner Tierpark: Sie ist die einzige Zuchtgruppe in Deutschland.

      Weitere Tiere in dieser Folge: die vier Tage alten Schneeziegenlämmer-Zwillinge Hanni + Lea und ein acht Wochen altes Ringelschwanzmungo-Kind, das ein seltsames Mobile zum Spielen bekommt.

      Die Krauskopfpelikane im Zoo haben diesmal spät gebrütet. Für ihren Nachwuchs war es schon zu kalt, um draußen im Nest aufzuwachsen. Ziehvater Yancy Rentz hat sich ihrer angenommen.

      Das kleine Giraffen-Mädchen aus dem Tierpark ist gerade mal eine Woche alt. Ihre Geburt fand auf sensationelle Art und Weise statt: Mitten am Tag und vor den Augen der Besucher! Revierchefin Claudia Walther hat das imposante Ereignis leider verpasst. Heute lernt sie ihren Schützling zum ersten Mal kennen und erfährt, woher das Giraffenkind seinen Namen hat.

      Der kleine Mohrenmaki Max wird langsam groß: Zwei Monate ist der Affen-Junge jetzt alt und jeden Tag macht er seine Umgebung ein Stückchen mehr unsicher.

      Dr. Andreas Pauly ist stolz auf diese Mohrenmaki-Familie im Berliner Tierpark: Sie ist die einzige Zuchtgruppe in Deutschland.

      Weitere Tiere in dieser Folge: die vier Tage alten Schneeziegenlämmer-Zwillinge Hanni + Lea und ein acht Wochen altes Ringelschwanzmungo-Kind, das ein seltsames Mobile zum Spielen bekommt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.05.2020