• 12.08.2012
      16:00 Uhr
      Cosmo TV Reportage: Natalija und Thorsten - Eine echt kölsch-kroatische Liebe Ein Film von Nicole Husmann | WDR Fernsehen
       

      Das Erste, was Natalija an Thorsten auffiel, waren die Sockenflusen zwischen seinen Zehen. Natalija ist Physiotherapeutin, Thorsten war ihr Patient. Und doch ist aus der Kroatin und dem Kölner Jung schnell ein Liebespaar geworden. Und was für eins: Nach einem halben Jahr heiraten die beiden im Kölner Rathhaus, sie planen, ein Haus zu bauen, und vor der kroatischen Hochzeit in Zagreb kündigt sich eine Überraschung an.

      Sonntag, 12.08.12
      16:00 - 16:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Das Erste, was Natalija an Thorsten auffiel, waren die Sockenflusen zwischen seinen Zehen. Natalija ist Physiotherapeutin, Thorsten war ihr Patient. Und doch ist aus der Kroatin und dem Kölner Jung schnell ein Liebespaar geworden. Und was für eins: Nach einem halben Jahr heiraten die beiden im Kölner Rathhaus, sie planen, ein Haus zu bauen, und vor der kroatischen Hochzeit in Zagreb kündigt sich eine Überraschung an.

       

      Die ewige Liebe zu versprechen ist mutig. Und es knistert erst recht gewaltig, wenn die Partner aus zwei verschiedenen Kulturen stammen. Immer mehr gemischte Paare finden in Deutschland zusammen. Diese Liebe bringt spannende, schwierige oder überraschende Momente. Im Sommerprogramm begleitet Cosmo TV binationale Paare auf dem Weg zu ihrer Hochzeit. Besonders im Vorfeld der Hochzeit, wenn es darum geht: Wie wird geheiratet? Wer darf kommen? Welche Traditionen lebt man, für welche ist kein Platz?

      • Nilu und Benjamin - Für den Trauschein nach Dänemark (28.08.11). Nilu Poudyal und Benjamin Bojarra sind schon seit vier Jahren zusammen. Vor allem die nepalesische Verwandtschaft ist der Meinung, dass diese Verbindung auch amtlich gemacht werden sollte. Vor einem Jahr haben die zwei deshalb ein kulturelles Hochzeitsfest in Hindu-Tradition gefeiert.

      • Liana und Merdin - Feurige Mischung in Mettmann (07.08.11). Liana schaut fern: zapp, zapp, ZACK! Es ist um sie geschehen. Dieser tolle Typ auf der Talkshow-Couch ist ihr Mann fürs Leben. Das weiß sie sofort. Merdin weiß noch nichts. Aber das Schicksal ist auf Lianas Seite: Jahre später trifft sie ihn zufällig in einem Internetchat und schreibt ihn an.

      • Shari und Christoph - Samba Hochzeit im Kölner Dom (14.08.11). Bei Christoph und Shari Quade war es Liebe auf den ersten Blick. Und den haben die beiden auf einer Samba-Party in Rio de Janeiro ausgetauscht. "Ich hätte nie gedacht, dass ich mich in einen Deutschen verlieben würde," sagt Shari, die Brasilianerin. Und dann war es doch passiert.

      • Sina und Thomas - Bollywood am Rhein (31.07.11). Bei Thomas und Sina fing es gleich mit einer Hochzeit an. Sie haben sich zum ersten Mal auf einer gesehen. Er war fasziniert von ihrer Ausstrahlung, sie reizte seine Schüchternheit. Erst Tage später traute er sich, die Nummer der "indischen Schönheit herauszufinden und sie anzurufen.

      • Farina und Ahmet - Bosporus an der Ruhr (24.07.11). Ahmet sah Farina in der Fußgängerzone und sprach sie direkt an. Sie gab ihm ihre Nummer - obwohl sie das sonst nie macht! Doch so leicht ging es mit dem Zusammensein dann doch nicht: Vier Jahre hielten sie alles geheim, dann kam sein Vater dahinter und stellte sie vor die Wahl: Heiraten oder Trennen.

      Wird geladen...
      Sonntag, 12.08.12
      16:00 - 16:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 05.12.2020