• 06.03.2012
      23:15 Uhr
      Red Dust - Die Wahrheit führt in die Freiheit Spielfilm Großbritannien / Südafrika 2004 (Red Dust) | WDR Fernsehen
       

      Dirk Hendricks, ein brutaler Polizist, der im Namen der Apartheid gefoltert und gemordet hat, wendet sich an die "Wahrheits- und Versöhnungskommission" und bittet um Amnestie. Gerichtsdrama mit realem Hintergrund.

      Dienstag, 06.03.12
      23:15 - 01:00 Uhr (105 Min.)
      105 Min.

      Dirk Hendricks, ein brutaler Polizist, der im Namen der Apartheid gefoltert und gemordet hat, wendet sich an die "Wahrheits- und Versöhnungskommission" und bittet um Amnestie. Gerichtsdrama mit realem Hintergrund.

       

      Stab und Besetzung

      Sarah Barcant Hilary Swank
      Dirk Hendricks Jamie Bartlett
      Piet Muller Ian Roberts
      Alex Mpondo Chiwetel Ejiofor
      Ben Hoffman Marius Weyers
      Regie Tom Hooper
      Kamera Larry Smith
      Musik Robert Lane

      Voraussetzung für eine Amnestie ist die rückhaltlose Offenlegung aller politisch motivierten Verbrechen, die er während der Apartheid beging.

      Der Politiker Alex Mpondo erhebt Einspruch gegen das Amnestie-Gesuch: Vor 18 Jahren wurde er als politischer Gefangener von Dirk Hendricks grausam gefoltert. Dirk Hendricks gesteht schließlich auch dieses Verbrechen. Doch er verschweigt, dass bei diesen Folterungen Mpondos Mithäftling Steve Sizella ermordet wurde.

      Alex Mpondo ist nun in einer schwierigen Situation: Da er während der Folter unter Drogen gesetzt wurde, ist seine Erinnerung getrübt. So belastet ihn die Vorstellung, er habe den Freund möglicherweise verraten.

      Wird geladen...
      Dienstag, 06.03.12
      23:15 - 01:00 Uhr (105 Min.)
      105 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 09.03.2021