• 09.01.2012
      12:00 Uhr
      Lokalzeit-Geschichten WDR Fernsehen
       

      Themen:

      • Eine gepflegte Rivalität: Düsseldorf und Köln
      • Aus alt wird neu: Die Papierfabrik Hönnetal
      • Feuerwehr-Roboter: Unterstützung für die Feuerwehr
      • Beruf: Gefängnis-Kaufmann
      • Wohntraum: Wohnungen gemütlich einrichten

      Montag, 09.01.12
      12:00 - 12:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Themen:

      • Eine gepflegte Rivalität: Düsseldorf und Köln
      • Aus alt wird neu: Die Papierfabrik Hönnetal
      • Feuerwehr-Roboter: Unterstützung für die Feuerwehr
      • Beruf: Gefängnis-Kaufmann
      • Wohntraum: Wohnungen gemütlich einrichten

       
      • Schlossmuseum: Ein Museum voller Schlüssel und Schlösser
      • Freiwillige Helfer: ein Freiwilliges Jahr beim NABU

      • Eine gepflegte Rivalität

      Düsseldorf und Köln pflegen eine innige Nachbarschaftsrivalität. Mit diesem alten Streit beschäftigt sich ein neues Buch. Erschienen in einem Kölner Verlag, herausgegeben von einer Düsseldorferin. Ergründet werden die historischen Ursachen für diese Rivalität.

      • Aus alt wird neu

      Der Januar ist der Monat, in dem so viel Altpapier anfällt wie in keinem anderen. Das liegt an Weihnachten und Neujahr. Das ist gut für die Papierfabriken, die wegen des großen Angebots ihren Rohstoff günstiger bekommen. Die Papierfabrik Hönnetal in Menden macht aus alt neu und ihre Produkte exportiert sie nach ganz Europa und Afrika.

      • Feuerwehr-Roboter

      An der Technischen Universität Dortmund wurde ein Roboter entwickelt, der Feuerwehrleute bei ihren Einsätzen unterstützt - und fliegen kann er auch noch.

      • Gefängnis-Kaufmann

      Was macht man eigentlich, wenn man im Gefängnis sitzt und Shampoo braucht - der Supermarkt um die Ecke hilft da nicht viel weiter. Deshalb kommt der Kaufmann ins Gefängnis.

      • Wohntraum

      Manche Menschen haben einfach ein Händchen fürs Einrichten und Wohnen, so was kann man nicht lernen. Gabriele S. ist Architektin, Künstlerin und Hotelchefin - und sie lebt in einem alten, renovierten Kotten in Zyfflich am Niederrhein.

      • Schlossmuseum

      Ein Museum voller Schlüssel und Schlösser - das gibt's in Velbert, und die abenteuerlichsten Geschichten kostenlos obendrauf. Und im Keller des Museums sind einiger Geheimnisse versteckt - und Kinofans entdecken vielleicht die eine oder andere Requisite wieder.

      • Freiwillige Helfer

      Der Niederrhein ist berühmt für seine arktischen Gänse, die jedes Jahr zu Tausenden auf den Wiesen zum Beispiel bei Kranenburg überwintern, stets beobachtet von der Naturschutzstation des NABU. Und dort können junge Leute ein Freiwilliges Ökologisches Jahr machen oder den neuen Bundesfreiwilligendienst absolvieren.

      Lokalzeit-Geschichten gibt es immer dann, wenn die Lokalzeit oder Westpol, das landespolitische Magazin, Pause machen.

      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 09.12.2022