• 22.11.2011
      00:00 Uhr
      Das Wartezimmer zum Himmel Weltweit-Reportage | WDR Fernsehen
       

      Mordopfer, Totgeburten, weibliche und männliche Leichen - das sind die Kunden von Taslims Beerdigungsinstitut in London. Sie alle sind Muslime und müssen nach islamischer Tradition so schnell wie möglich beerdigt werden.

      Dienstag, 22.11.11
      00:00 - 00:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Neu im Programm

      Mordopfer, Totgeburten, weibliche und männliche Leichen - das sind die Kunden von Taslims Beerdigungsinstitut in London. Sie alle sind Muslime und müssen nach islamischer Tradition so schnell wie möglich beerdigt werden.

       

      Vater, Tochter und Sohn Taslim sind rund um die Uhr erreichbar. Trotz des ständigen Zeitdrucks sind sie meist gut gelaunt und mit einer ordentlichen Portion schwarzen Humors gesegnet. Um bis zu 25 Tote pro Woche kümmert sich das Familienunternehmen. Dabei geht es nicht nur um Beerdigungen innerhalb Großbritanniens, sondern auch darum, möglichst schnell einen Flug nach Asien oder Afrika zu organisieren oder eingefrorene Leichen rechtzeitig zur Bestattung wieder aufzutauen. Stress und Chaos pur. "Taslims Funerals" wurde 1950 als erstes muslimisches Beerdigungsinstitut in England gegründet und gehört noch heute zu den wenigen, die sich um die Toten gemäß dem islamischen Glauben kümmern.

      "Das Wartezimmer zum Himmel" gibt einen seltenen, intimen Einblick in die Welt einer religiösen Minderheit in London. Der preisgekrönte Autor Heenan Bhatti führt die Zuschauer in die unbekannte Welt des Todes. Eine Welt, vor der viele Angst haben und mit der die meisten nichts zu tun haben wollen. Der Film überschreitet die Schwelle und lädt zum Mitweinen, aber auch zum Lachen ein.

      Ein Film von von Heenan Bhatty

      Wird geladen...
      Dienstag, 22.11.11
      00:00 - 00:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Neu im Programm

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 06.12.2022