• 20.05.2018
      22:45 Uhr
      Klimbim - Lachgeschichten WDR Fernsehen
       

      "KLIMBIM ist unser Leben" sangen Ende der 70er Jahre die Stars der ersten deutschen Comedy-Show von Michael Pfleghar. Damals waren der Regisseur und Ingrid Steeger ein heimliches Paar. Die sexy Blondine wurde zum Männertraum und ihre Liedzeile ist bis heute Kult: "... dann mach ich mir 'nen Schlitz ins Kleid und find es wunderbar!" 30 Jahre später erinnert sich die Steeger an diese irre Zeit in ihrem Künstlerleben.

      Sonntag, 20.05.18
      22:45 - 23:25 Uhr (40 Min.)
      40 Min.

      "KLIMBIM ist unser Leben" sangen Ende der 70er Jahre die Stars der ersten deutschen Comedy-Show von Michael Pfleghar. Damals waren der Regisseur und Ingrid Steeger ein heimliches Paar. Die sexy Blondine wurde zum Männertraum und ihre Liedzeile ist bis heute Kult: "... dann mach ich mir 'nen Schlitz ins Kleid und find es wunderbar!" 30 Jahre später erinnert sich die Steeger an diese irre Zeit in ihrem Künstlerleben.

       

      "KLIMBIM ist unser Leben" sangen Ende der 70er Jahre die Stars der ersten deutschen Comedy-Show von Michael Pfleghar. Damals waren der Regisseur und Ingrid Steeger ein heimliches Paar. Die sexy Blondine wurde zum Männertraum und ihre Liedzeile ist bis heute Kult: "... dann mach ich mir 'nen Schlitz ins Kleid und find es wunderbar!"
      30 Jahre später erinnert sich die Steeger an diese irre Zeit in ihrem Künstlerleben. Auch der Opa aus der Klimbim-Familie tourt immer noch als Komödiant durch deutsche Lande. Wichart von Roell hatte einen militanten Onkel in seiner Familie. So entstand die Figur des Benedict von Klimbim. Auch Peer Augustinski gehörte mit zum Sketch- und Chaosteam der Klimbims.
      Gerne kommt er zu den Lachgeschichten und trifft hier seine alten Freunde wieder, die sich gemeinsam natürlich auch an ihre verstorbenen Kollegen Elisabeth Volkmann, Horst Jüssen und Michael Pfleghar erinnern.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.11.2020