• 21.05.2018
      00:55 Uhr
      Klimbim WDR Fernsehen
       

      Das Angeln zählt zu den geruhsameren Sportarten. Dass es beim Angeln aber auch allerlei liebsame und unliebsame Überraschungen geben kann, davon weiss "Klimbim" ein Lied zu singen. An der Angel zerrt auf der einen Seite der Fisch und anderes ungewöhnliches Meeresgetier, auf der anderen Seite ein vielgeplagter Angler, der aus dem Staunen nicht mehr herauskommt. Aber auch andere Sportarten haben ihre Tücken, wie zum Beispiel das Bowling. Man sollte doch lieber beim Kegeln bleiben, da haben die Kugeln wengistens keine Löcher.

      Nacht von Sonntag auf Montag, 21.05.18
      00:55 - 01:35 Uhr (40 Min.)
      40 Min.

      Das Angeln zählt zu den geruhsameren Sportarten. Dass es beim Angeln aber auch allerlei liebsame und unliebsame Überraschungen geben kann, davon weiss "Klimbim" ein Lied zu singen. An der Angel zerrt auf der einen Seite der Fisch und anderes ungewöhnliches Meeresgetier, auf der anderen Seite ein vielgeplagter Angler, der aus dem Staunen nicht mehr herauskommt. Aber auch andere Sportarten haben ihre Tücken, wie zum Beispiel das Bowling. Man sollte doch lieber beim Kegeln bleiben, da haben die Kugeln wengistens keine Löcher.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Michael Pfleghar

      Das Angeln zählt zu den geruhsameren Sportarten. Dass es beim Angeln aber auch allerlei liebsame und unliebsame Überraschungen geben kann, davon weiss "Klimbim" ein Lied zu singen. An der Angel zerrt auf der einen Seite der Fisch und anderes ungewöhnliches Meeresgetier, auf der anderen Seite ein vielgeplagter Angler, der aus dem Staunen nicht mehr herauskommt. Aber auch andere Sportarten haben ihre Tücken, wie zum Beispiel das Bowling. Man sollte doch lieber beim Kegeln bleiben, da haben die Kugeln wengistens keine Löcher. Andererseits sind es gerade diese Fingerlöcher, die diesmal ungemein anregend auf das "Klimbim"-Autorenteam gewirkt haben.
      Mit von der Partie sind Dieter Augustin, Manfred Jester, Horst Jüssen, Wichart von Roell, Ingrid Steeger, Elisabeth Volkmann und als Gäste Ingeborg Hallstein und Siegfried Wischnewski.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Sonntag auf Montag, 21.05.18
      00:55 - 01:35 Uhr (40 Min.)
      40 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 03.12.2020