• 05.07.2011
      20:15 Uhr
      Big Sur - Kaliforniens wilde Küste WDR Fernsehen
       

      Raue See und wilde Küsten - Big Sur - ein nur 150 Kilometer langes Gebiet zwischen Los Angeles und San Francisco. Scheinbar unberührte Natur - und doch wäre dieser Teil Kaliforniens fast durch den Eingriff des Menschen zerstört worden.

      Dienstag, 05.07.11
      20:15 - 21:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Raue See und wilde Küsten - Big Sur - ein nur 150 Kilometer langes Gebiet zwischen Los Angeles und San Francisco. Scheinbar unberührte Natur - und doch wäre dieser Teil Kaliforniens fast durch den Eingriff des Menschen zerstört worden.

       

      Seeotter und Seeelefanten an der Küste - Wanderfalken und kalifornische Kondore im Luftraum darüber. Allen ist gemein, dass sie noch vor wenigen Jahrzehnten nahezu ausgerottet waren - von ihrem größten Feind, dem Menschen.

      Aber Big Sur ist ein Beweis dafür, dass Menschen nicht nur zerstören, sondern auch retten können. Selten wurden auf so begrenztem Raum so viele Erfolge im Artenschutz erreicht. Naturschutzmaßnahmen, aber auch aufwändige Zuchtprogramme haben dazu geführt, dass sich alle Bestände inzwischen erholt haben. Big Sur, das ist die unglaubliche Geschichte einer Tierwelt, die im Kampf ums Überleben gesiegt hat.

      Wird geladen...
      Dienstag, 05.07.11
      20:15 - 21:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 13.11.2019