• 07.07.2011
      22:00 Uhr
      frauTV Moderation: Lisa Ortgies | WDR Fernsehen
       

      Themen:

      • Erzwungene Ehen
      • Hartz IV Empfänger finanzieren das Bildungspaket
      • Lebt Eure Träume!
      • Zum Kaffeeklatsch ins Netz

      Donnerstag, 07.07.11
      22:00 - 22:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Themen:

      • Erzwungene Ehen
      • Hartz IV Empfänger finanzieren das Bildungspaket
      • Lebt Eure Träume!
      • Zum Kaffeeklatsch ins Netz

       
      • Erzwungene Ehen

      "Mir wurde dann klar, dass ich zwangsverheiratet werde ..." - zwei junge Männer mit kurdischtürkisch Wurzeln berichten. Die Gesetzesänderung zum Verbot von Zwangsheirat wird nach jahrelangen Diskussionen in Kürze in Kraft treten. frauTV nimmt das zum Anlass, einmal die "zweite Seite" der Zwangsehen, nämlich die betroffenen jungen Männern zu Wort kommen zu lassen. Wie es ist, mit 14 Jahren bereits mit der Cousine verlobt zu werden, warum Familien kein Nein akzeptieren, wie man sich in der Hochzeitsnacht fühlt - all das erzählen zwei betroffene Männer.

      • Hartz IV Empfänger finanzieren das Bildungspaket

      Bildungspaket, damit wird umschrieben, dass Kinder von Hartz IV- Empfängern Geld für Sport im Verein, Schulessen oder Lernförderung bekommen. Die Bundesregierung stellt dafür 6 Milliarden Euro zur Verfügung. 2,5 Millionen Kinder haben Anspruch auf Geld aus dem Bildungspaket. Gleichzeitig wird aber von diversen Ministerien und Einrichtungen das Geld für Hartz IV Empfänger gekürzt: weniger Fördergelder für Jugendliche, kein Elterngeld für junge Eltern und weniger Beiträge für die Rentenversicherung.

      frauTV hat mal ausgerechnet was dabei herauskommt.

      • Lebt Eure Träume!

      Sie war erfolgreich, sie war bewusst kinderlos und sie war glücklich. Umso schockierter war sie als ihr eine Welle von Vorwürfen entgegenschlug: als unverheiratete, kinderlose Karrierefrau müsste sie doch furchtbar einsam, frustriert und unglücklich sein. Sie schrieb ein Buch, weil sie Frauen ermutigen will, sich selbst individuelle Träume zu erfüllen und sich nicht in vorgefertigte Klischees der perfekten Mutter oder perfekten Hausfrau oder perfekten Karrierefrau pressen zu lassen. Für sie ist Feminismus = Individualismus und der sei nicht zuletzt auch für Männer gut.

      • Zum Kaffeeklatsch ins Netz

      Eine kürzlich erschiene Studie besagt, dass weitaus mehr Frauen als Männer in soziale Netzwerke gehen und dort ihre Kontakte und Freundschaften pflegen. Was sie dort so tun, wen sie ins Vertrauen ziehen oder aber auch ausschließen - das erzählen sie frauTV.

      Wird geladen...
      Donnerstag, 07.07.11
      22:00 - 22:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 30.06.2022