• 14.04.2018
      07:40 Uhr
      Die Sendung mit dem Elefanten - mit Elternticker Lach- und Sachgeschichten für Fernsehanfänger | WDR Fernsehen
       

      Heute gibt's eine bunte Mischung aus Lach- und Sachgeschichten:

      Lenny ist schlecht gelaunt, weil er mit dem falschen Bein aufgestanden ist. Doch Twiek lässt sich eine Lösung einfallen. Anke Engelke ist auf einmal nicht mehr kitzlig. Das will Denis genau wissen. Lieses Katze hat vier niedliche Katzenbabys zur Welt gebracht. Die können zwar noch nicht sehen, dafür aber schon träumen. Tanja und André veranstalten einen Papierschlangen-Reißwettbewerb. Außerdem versuchen sie zu schätzen, wie viel Wasser in einen Hut passt. Was das wohl soll? Und Elli macht ein Tier nach. Welches, wird noch nicht verraten.

      Samstag, 14.04.18
      07:40 - 08:05 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      VPS 07:45

      Heute gibt's eine bunte Mischung aus Lach- und Sachgeschichten:

      Lenny ist schlecht gelaunt, weil er mit dem falschen Bein aufgestanden ist. Doch Twiek lässt sich eine Lösung einfallen. Anke Engelke ist auf einmal nicht mehr kitzlig. Das will Denis genau wissen. Lieses Katze hat vier niedliche Katzenbabys zur Welt gebracht. Die können zwar noch nicht sehen, dafür aber schon träumen. Tanja und André veranstalten einen Papierschlangen-Reißwettbewerb. Außerdem versuchen sie zu schätzen, wie viel Wasser in einen Hut passt. Was das wohl soll? Und Elli macht ein Tier nach. Welches, wird noch nicht verraten.

       

      Durch die Sendung führt der kleine blaue Elefant. Unbeschwert und unternehmungslustig entdeckt er seine Welt intuitiv und handelt eher aus dem Bauch heraus. Damit er dabei nicht alleine ist, hat er einen neuen Spielpartner bekommen: den sportlichen rosa Hasen. Frech und übermütig bringt er die Welt des Elefanten ganz schön in Schwung. Gemeinsam erleben die beiden lustige Abenteuer, die an die Erfahrungswelt der Kinder anknüpfen.

      Mit dem "Elternticker" präsentiert "Die Sendung mit dem Elefanten" einen Service für Eltern, die die Sendung gemeinsam mit ihren Kindern sehen. Erwachsene erhalten durch Einblendungen während des laufenden Programms Informationen und Anregungen, wie sie ihr Kind zum Mitmachen animieren können. Auf diese Weise wird der Lerneffekt der Sendung bei den Kindern erhöht. Das ist das Ergebnis einer Begleitstudie, die das Internationale Zentralinstitut für das Jugend und Bildungsfernsehen (IZI) durchgeführt hat. Voraussetzung für die positive Wirkung des Fernsehens ist, dass Kinder nicht zu viel, die richtigen Sendungen und mit Begleitung der Eltern fernsehen.

      Die Welt ist elefantastisch - Augen auf und mitgemacht! Der kleine blaue Elefant und seine Freunde präsentieren Geschichten zum Entdecken, Staunen und Mitlachen - extra für kleine Kinder.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 14.04.18
      07:40 - 08:05 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      VPS 07:45

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.11.2019