• 06.09.2010
      11:30 Uhr
      frauTV Moderation: Lisa Ortgies | WDR Fernsehen
       

      Themen u.a.:

      • Was tun nach einer Vergewaltigung?
      • Kinderkacke
      • Die Geliebte - Deutsche in Europa Spitzenreiter in Sachen Seitensprung
      • Durch dick und dünn - die beste Freundin

      Montag, 06.09.10
      11:30 - 12:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Themen u.a.:

      • Was tun nach einer Vergewaltigung?
      • Kinderkacke
      • Die Geliebte - Deutsche in Europa Spitzenreiter in Sachen Seitensprung
      • Durch dick und dünn - die beste Freundin

       
      • Was tun nach einer Vergewaltigung? Ab 6. September muss sich der prominente Wettermann Jörg Kachelmann vor Gericht verantworten. Er soll seine Freundin vergewaltigt haben. Schon seit Monaten wird öffentlich diskutiert, ob die Tat tatsächlich zu beweisen ist und wie glaubwürdig die Aussagen seiner Freundin sind. Fragen, die bei fast jeder Vergewaltigung im Mittelpunkt stehen. Denn kaum etwas ist schwerer zu beweisen als sexuelle Gewalt in Beziehungen. Dabei ist die Zahl erschreckend: Laut einer Untersuchung des Bundesministeriums für Familie und Frauen wurde ein Viertel der Frauen in Deutschland zwischen 16 und 85 Jahren bereits einmal von ihren Partnern körperlich oder sexuell misshandelt. Doch nur die wenigsten zeigen diese Taten tatsächlich an. frauTV will allen Frauen Mut machen, sich nach einer Vergewaltigung zu wehren. Wir zeigen, wer in einer solchen Situation hilft, und welche Schritte nach der Tat unbedingt notwendig sind.

      • Kinderkacke: Kinder sind was Tolles, Kinder bereichern das Leben, erst durch Kinder bekommt das Leben einen Sinn... - diese Aussagen würden die meisten Eltern unterschreiben. Aber darf man sagen, dass Kinder manchmal auch kacke sind? Zwei junge Eltern fanden ja und haben passend dazu ihr Buch "Kinderkacke, das wahre Elternbuch" genannt. Was sie aber nicht geahnt haben: welch heftige Reaktionen sie mit diesem Buch auslösen würden. Julia Heilmann und Thomas Lindemann wurden öffentlich beleidigt, bedroht - und haben in zwei Fällen jetzt sogar Strafantrag stellen müssen. frauTV über einen Tabubruch und seine Folgen.

      • Die Geliebte: Laut Statistik sind die Deutschen in Europa Spitzenreiter, wenn es um einen Seitensprung geht. Jeder zweite Mann und jede zweite Frau betrügen danach mindestens einmal im Leben den Partner. Meist sind diese Affären aber nur von kurzer Dauer. Was aber, wenn der Seitensprung Jahre anhält? Wenn aus dem oder der Geliebten ein Doppelleben wird, manchmal sogar mit einer gemeinsamen Wohnung und Kindern? frauTV hat eine Frau getroffen, die seit 27 Jahren die Geliebte eines verheirateten Mannes ist und mit ihm einen gemeinsamen Sohn hat. Ihre Geschichte wollte sie uns unbedingt erzählen, um endlich auch einmal zu Wort zu kommen.

      • Durch dick und dünn - die beste Freundin. Heidi und Annette kennen sich von der Schulbank - sie waren von klein auf beste Freundinnen. Dann verlieren sie sich aus den Augen, aber sie vergessen einander nicht - und treffen sich nach Jahrzehnten wieder, dank Internet. Und jetzt wollen sie zusammen alt werden, zusammen ihren Kindheitstraum leben, für den sie beide auch schon unabhängig voneinander all die Jahre gelebt haben, den Traum von einem Leben in Afrika.

      Wird geladen...
      Montag, 06.09.10
      11:30 - 12:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.09.2021