• 17.02.2010
      21:00 Uhr
      Das Bewegt NRW Die extremsten Wetterphänomene - Moderation: Thomas Bug | WDR Fernsehen
       

      Hitze, Eis, Hochwasser, Schnee und Sturm: immer wieder kam es in den vergangenen Jahren zu extremen Wetterbedingungen in NRW, denen die Menschen zum Teil schutzlos ausgeliefert waren.

      Mittwoch, 17.02.10
      21:00 - 22:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Hitze, Eis, Hochwasser, Schnee und Sturm: immer wieder kam es in den vergangenen Jahren zu extremen Wetterbedingungen in NRW, denen die Menschen zum Teil schutzlos ausgeliefert waren.

       

      Thomas Bug schaut in "Das bewegt NRW" zurück auf die Wettergeschichte unseres Landes und zeigt beeindruckende Bilder vom zugefrorenen Rhein 1929 und der großen Dürre 1959, vom Schneewinter 1970 über das Jahrhunderthochwasser in den 90ern bis zum wütenden Sturmtief Kyrill 2007. Die Zuschauer konnten im Internet abstimmen, welches Ereignis sie am meisten beeindruckt hat und dürfen nun gespannt sein auf das Ergebnis: Ein Bildersturm der besonderen Art!

      Wird geladen...
      Mittwoch, 17.02.10
      21:00 - 22:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 07.10.2022