• 07.02.2018
      11:05 Uhr
      Panda, Gorilla & Co. Geschichten aus dem Zoo Berlin und dem Tierpark Berlin | WDR Fernsehen
       

      Im Nachttierhaus hat sich Tierpflegerin Marzanna Glogowska einem kleinen Weißborstengürteltiernamens Oleg angenommen. Seine Mutter hatte ihn nicht ausreichend mit Nahrung versorgt, weshalb die Tierpflegerin ihm anfänglich alle vier bis fünf Stunden die Flasche gegeben hat. Mittlerweile ist Oleg sieben Wochen alt und soll nun lernen, alleine im Zoo zu schlafen. Bisher hatte er die Nächte in der Wohnung seiner Ersatzmutter verbracht.

      Mittwoch, 07.02.18
      11:05 - 11:55 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Im Nachttierhaus hat sich Tierpflegerin Marzanna Glogowska einem kleinen Weißborstengürteltiernamens Oleg angenommen. Seine Mutter hatte ihn nicht ausreichend mit Nahrung versorgt, weshalb die Tierpflegerin ihm anfänglich alle vier bis fünf Stunden die Flasche gegeben hat. Mittlerweile ist Oleg sieben Wochen alt und soll nun lernen, alleine im Zoo zu schlafen. Bisher hatte er die Nächte in der Wohnung seiner Ersatzmutter verbracht.

       

      Im Nachttierhaus hat sich Tierpflegerin Marzanna Glogowska einem kleinen Weißborstengürteltiernamens Oleg angenommen. Seine Mutter hatte ihn nicht ausreichend mit Nahrung versorgt, weshalb die Tierpflegerin ihm anfänglich alle vier bis fünf Stunden die Flasche gegeben hat. Mittlerweile ist Oleg sieben Wochen alt und soll nun lernen, alleine im Zoo zu schlafen. Bisher hatte er die Nächte in der Wohnung seiner Ersatzmutter verbracht.

      Ohne Probleme hat dagegen Bonoboweibchen Opala ihr zweites Kind zur Welt gebracht. Neugierig wird der Neuankömmling von seiner vierjährigen Schwester Likemba beäugt.

      Endlich zu sehen ist auch das Buntmarderkind von Oleg und Martha. Doch kaum, dass Mutter und Kind sich aus der sicheren Wohnkiste wagen, hält Oberpfleger Michael Horn bereits einen Kescher bereit, um die beiden einzufangen und impfen zu lassen.

      Dem Ernst des Lebens muss sich auch das Blessbockbaby von Kuh Doris stellen. Bereits kurz nach der Geburt werden Mutter und Kind von den angriffslustigen Straußen über die Afrikaanlage des Zoos gejagt. Bei den Wasserschweinen gilt es den Nachwuchs vor den frechen Guanakos zu schützen, damit diese ihren Badeausflug genießen können.

      Außerdem in dieser Folge:
      Orang-Utan-Junge Bulan auf Tuchfühlung mit Reviertierpfleger Christian Aust, Namensgeberin Sabine Buchholz zu Besuch bei Giraffenmädchen Bine und junge Pfeilgiftfrösche, denen ihr Gift abhandengekommen ist.

      Wird geladen...
      Mittwoch, 07.02.18
      11:05 - 11:55 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 15.04.2021