• 08.02.2021
      01:00 Uhr
      Lokalpatrioten - Cat Ballou und Gäste in Köln WDR Fernsehen
       

      Viele Musiker haben den Begriff "Heimat" neu für sich entdeckt. Auch die junge Band Cat Ballou hat vor einem Jahr eine neue CD unter dem Titel "Lokalpatrioten" auf den Markt gebracht. Doch wer dabei an Volksmusik à la Wildecker Herzbuben oder Kastelruther Spatzen denkt, liegt hier falsch. Cat Ballou sind zwar sprachlich Lokalpatrioten mit ihren kölschen Texten, doch diese sind verpackt in rockige Melodien. Mit diesem Rezept haben sie den Karneval im Rheinland gehörig aufgemischt, doch nicht nur den. Ganzjährig tritt die Band mittlerweile im Großraum Köln/Bonn auf, und die Zahl ihrer Fans wächst ständig.

      Nacht von Sonntag auf Montag, 08.02.21
      01:00 - 02:00 Uhr (60 Min.)
      60 Min.

      Viele Musiker haben den Begriff "Heimat" neu für sich entdeckt. Auch die junge Band Cat Ballou hat vor einem Jahr eine neue CD unter dem Titel "Lokalpatrioten" auf den Markt gebracht. Doch wer dabei an Volksmusik à la Wildecker Herzbuben oder Kastelruther Spatzen denkt, liegt hier falsch. Cat Ballou sind zwar sprachlich Lokalpatrioten mit ihren kölschen Texten, doch diese sind verpackt in rockige Melodien. Mit diesem Rezept haben sie den Karneval im Rheinland gehörig aufgemischt, doch nicht nur den. Ganzjährig tritt die Band mittlerweile im Großraum Köln/Bonn auf, und die Zahl ihrer Fans wächst ständig.

       

      Viele Musiker haben den Begriff "Heimat" neu für sich entdeckt. Auch die junge Band Cat Ballou hat vor einem Jahr eine neue CD unter dem Titel "Lokalpatrioten" auf den Markt gebracht. Doch wer dabei an Volksmusik à la Wildecker Herzbuben oder Kastelruther Spatzen denkt, liegt hier falsch. Cat Ballou sind zwar sprachlich Lokalpatrioten mit ihren kölschen Texten, doch diese sind verpackt in rockige Melodien. Mit diesem Rezept haben sie den Karneval im Rheinland gehörig aufgemischt, doch nicht nur den. Ganzjährig tritt die Band mittlerweile im Großraum Köln/Bonn auf, und die Zahl ihrer Fans wächst ständig.

      Auch in anderen Regionen Deutschlands kommen junge Musiker mit ihrer Kombination aus Mundart und modernen Klängen inzwischen gut an. Und so lag es auf der Hand, dass sich Cat Ballou zu ihrem Konzert im Kölner E-Werk jeweils eine Band aus Nord- und Süddeutschland einluden: De fofftig Penns aus Bremen und Django 3000 aus Bayern.

      Beide Gruppen sind in dem Konzertmitschnitt des WDR vom September 2014 ebenso zu sehen wie die neuen und alten Songs von Cat Ballou.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Sonntag auf Montag, 08.02.21
      01:00 - 02:00 Uhr (60 Min.)
      60 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 06.05.2021