• 25.01.2021
      06:35 Uhr
      Tiere suchen ein Zuhause Moderation: Simone Sombecki | WDR Fernsehen
       

      Thema u.a.:

      • Rollstühle, Prothesen und Orthesen für Tiere: In den Werkstätten von spezialisierten Rehatechnikern wird mittlerweile alles hergestellt, was Hunde wieder mobil macht. Die Nachfrage ist groß.

      Montag, 25.01.21
      06:35 - 07:20 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Thema u.a.:

      • Rollstühle, Prothesen und Orthesen für Tiere: In den Werkstätten von spezialisierten Rehatechnikern wird mittlerweile alles hergestellt, was Hunde wieder mobil macht. Die Nachfrage ist groß.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Simone Sombecki

      Alles, was in der Rehatechnik dem Menschen hilft, gibt es mittlerweile auch für Hunde. Die spezialisierten Rehatechniker können oft weiterhelfen, wenn der Tierarzt nicht mehr weiter weiß. So wie beim Rüden Milow, der seit Monaten humpelt, oder dem erst zweijährigen Mops Theo, dessen Hinterläufe gelähmt sind. In der Bochumer "Rehatechnik für Tiere" von Markus van den Boom bekommen sie Hilfe. In seiner Werkstatt wird alles hergestellt, was Hunde wieder mobil macht. Die Nachfrage ist groß.

      In jeder Folge stellen nordrhein-westfälische Tierschutzvereine ausgesetzte oder in Tierheimen abgegebene Tiere vor, um sie an tierliebe Zuschauer zu vermitteln. Im Mittelpunkt stehen die beliebtesten Haustiere, Hunde und Katzen, aber auch Vögel, Kleintiere, Pferde und Hausschweine suchen via Bildschirm ein gutes und vor allem dauerhaftes, neues Zuhause.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.06.2021