• 24.01.2021
      20:15 Uhr
      Wunderschön! Ab ins Warme mit Andrea Grießmann | WDR Fernsehen
       

      Andrea Grießmann begibt sich auf eine Weltreise und stellt ihre Lieblingsorte vor, die eins gemeinsam haben: Zu dieser Jahreszeit ist es dort warm. Die Sonne scheint in der Wüste von Namibia und an den Stränden von Mauritius, über den Teeplantagen auf Sri Lanka und in Marrakesch. In Dubai ist fast alles Gold, was glänzt; die Malediven locken mit einer farbenprächtigen Unterwasserwelt; und Miamis Art-Déco-Hotels sind beliebte Fotomotive. Auf Kuba kann man amerikanische Straßenkreuzer aus den 50er Jahren mieten; und das türkisblaue Wasser des indischen Ozeans lockt Surfer und Sonnenhungrige nach Bali.

      Sonntag, 24.01.21
      20:15 - 21:45 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

      Andrea Grießmann begibt sich auf eine Weltreise und stellt ihre Lieblingsorte vor, die eins gemeinsam haben: Zu dieser Jahreszeit ist es dort warm. Die Sonne scheint in der Wüste von Namibia und an den Stränden von Mauritius, über den Teeplantagen auf Sri Lanka und in Marrakesch. In Dubai ist fast alles Gold, was glänzt; die Malediven locken mit einer farbenprächtigen Unterwasserwelt; und Miamis Art-Déco-Hotels sind beliebte Fotomotive. Auf Kuba kann man amerikanische Straßenkreuzer aus den 50er Jahren mieten; und das türkisblaue Wasser des indischen Ozeans lockt Surfer und Sonnenhungrige nach Bali.

       

      Stab und Besetzung

      Autor Birgit Brückner
      Birgit Bonk

      Andrea Grießmann begibt sich auf eine Weltreise und stellt ihre Lieblingsorte vor, die eins gemeinsam haben: Zu dieser Jahreszeit ist es dort angenehm warm - und bunt. Die Sonne scheint in der goldgelben Wüste von Namibia und an den schneeweißen Stränden von Mauritius, über den grünen Teeplantagen auf Sri Lanka und in der roten Stadt Marrakesch. In Dubai ist fast alles Gold, was glänzt; die Malediven locken mit einer farbenprächtigen Unterwasserwelt; und Miamis Art-Déco-Hotels in Pastelltönen sind beliebte Fotomotive. Auf Kuba kann man bunte amerikanische Straßenkreuzer aus den 50er Jahren mieten; das türkisblaue Wasser des indischen Ozeans lockt Surfer und Sonnenhungrige nach Bali; und der Karneval auf der Kanareninsel La Palma ist ein weißpudriges Vergnügen.

      • Namibia - Naturerlebnis und koloniale Vergangenheit

      Die Namib ist die älteste Wüste der Welt - und voller Leben. Andreas Grießmann lernt Tiere und Pflanzen kennen, die sich Temperaturunterschieden von über 50 Grad perfekt anpassen. Im Seebad Swakopmund findet sie eine deutsche Bäckerei und weitere Spuren der kolonialen Vergangenheit. Und im Erindi Wildschutzgebiet hört sie nachts die Löwen brüllen.

      • Kuba - Karibisches Lebensgefühl

      Kuba ist voller Kontraste: karibisches Lebensgefühl und nostalgischer Glanz, verfallene Prachtbauten und moderne Gebäude, weiße Strände und grüner Regenwald. Varadero ist der bekannteste Badeort der Insel, und in Trinidad treffen sich Einheimische und Touristen zum Salsa tanzen an der Spanischen Treppe. Das Tal von Viñales gilt als schönste Landschaft Kubas, und an der Zip-Line 35 Meter hoch über den Dschungel zu sausen, ist ein rasantes Abenteuer.

      • Dubai - Land der Superlative

      Das Emirat Dubai ist ein Land der Gegensätze. Auf der einen Seite: gigantische Luxushotels mit goldenen Wasserhähnen, Tea-Time in 300 Meter Höhe und Gold-to-go-Automaten. Auf der anderen Seite: eine junge Altstadt mit traditionellen Souks, ein Hafen, in dem Schiffe mit Gewürzen liegen, eine unendlich weite Wüste und unzählige Kamele. Andrea Grießmann erzählt Geschichten aus dem Orient - moderne und traditionelle.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.05.2021