• 13.01.2021
      08:55 Uhr
      Doc Esser Der Hausbesuch | WDR Fernsehen
       

      Dr. Heinz-Wilhelm Esser ist Doc Esser. Er ist Lungenfacharzt, Kardiologe und Oberarzt am Remscheider Klinikum. Doc Esser macht seinen außergewöhnlichen Hausbesuch diesmal bei einer Familie in Köln-Ehrenfeld. Hier lebt Daniza Grabitz mit ihrem neunjährigen Sohn Samuel und manchmal - wie es in vielen Familien vorkommt - kracht es zwischen den beiden. Die alleinerziehende, berufstätige Mutter steht oft unter Strom und hinzukommt: sie schläft schlecht. Außerdem plagen sie schon seit längerer Zeit Hüftschmerzen.

      Mittwoch, 13.01.21
      08:55 - 09:40 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Dr. Heinz-Wilhelm Esser ist Doc Esser. Er ist Lungenfacharzt, Kardiologe und Oberarzt am Remscheider Klinikum. Doc Esser macht seinen außergewöhnlichen Hausbesuch diesmal bei einer Familie in Köln-Ehrenfeld. Hier lebt Daniza Grabitz mit ihrem neunjährigen Sohn Samuel und manchmal - wie es in vielen Familien vorkommt - kracht es zwischen den beiden. Die alleinerziehende, berufstätige Mutter steht oft unter Strom und hinzukommt: sie schläft schlecht. Außerdem plagen sie schon seit längerer Zeit Hüftschmerzen.

       

      Dr. Heinz-Wilhelm Esser ist Doc Esser. Er ist Lungenfacharzt, Kardiologe und Oberarzt am Remscheider Klinikum. Doc Esser macht seinen außergewöhnlichen Hausbesuch diesmal bei einer Familie in Köln-Ehrenfeld. Hier lebt Daniza Grabitz mit ihrem neunjährigen Sohn Samuel und manchmal - wie es in vielen Familien vorkommt - kracht es zwischen den beiden. Die alleinerziehende, berufstätige Mutter steht oft unter Strom und hinzukommt: sie schläft schlecht. Außerdem plagen sie schon seit längerer Zeit Hüftschmerzen.

      Diese Beschwerden hat sie offenbar auch an ihren älteren Sohn Vincent vererbt, der dadurch seiner Leidenschaft Fußball kaum mehr nachgehen kann. Da muss der Revierdoc ran. Doc Esser nimmt Mutter und Sohn mit zu dem erfahrenen Orthopäden Matthias Manke - er kommt zu einer überraschenden Diagnose. Außerdem holt Doc Esser noch weitere Expertinnen ins Team. Psychotherapeutin Karla Verlinden und die Atem- und Bewusstseinstrainerin Beata Korioth suchen gemeinsam mit Mutter und Sohn nach Wegen für eine bessere Kommunikation und weniger Stress in der Familie. Nach einigen Wochen will der Doc wissen, wie es der Familie geht, was sich verändert hat. Kann Daniza endlich entspannen und besser schlafen? Wie läuft es mit Samuel? Was ist mit Vincents Schmerzen - kann er wieder Fußball spielen?

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Mittwoch, 13.01.21
      08:55 - 09:40 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.06.2021