• 20.11.2020
      13:55 Uhr
      Und es schmeckt doch!? WDR Fernsehen
       

      Meteorologe Sven Plöger hat ein Problem mit dem Meerrettich und kann nicht verstehen, was die seltsame Wurzel überhaupt für einen Sinn machen soll. Dabei ist der Wetterfrosch in einer Familie aufgewachsen, in der richtig gut getafelt wurde. Der Lieblingstag von Sven Plöger war der Dienstag, an dem es immer Pfannkuchen gab.
      Weil sich an dieser Pfannkuchen-Leidenschaft nichts geändert hat, wird Björn Freitag den verpönten Meerrettich mit Lachs und Kräutern in einem dünn gebackenen Pfannkuchen verstecken.

      Freitag, 20.11.20
      13:55 - 14:25 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Meteorologe Sven Plöger hat ein Problem mit dem Meerrettich und kann nicht verstehen, was die seltsame Wurzel überhaupt für einen Sinn machen soll. Dabei ist der Wetterfrosch in einer Familie aufgewachsen, in der richtig gut getafelt wurde. Der Lieblingstag von Sven Plöger war der Dienstag, an dem es immer Pfannkuchen gab.
      Weil sich an dieser Pfannkuchen-Leidenschaft nichts geändert hat, wird Björn Freitag den verpönten Meerrettich mit Lachs und Kräutern in einem dünn gebackenen Pfannkuchen verstecken.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Björn Freitag
      Sabine Heinrich

      Für die einen ist es leckere Heimatküche, für die anderen ist es ein Graus: Graupen, Dicke Bohnen oder auch saure Nierchen - sie spalten die Nation. Wer kennt das nicht: Speisen, die man als Kind schon nicht mochte, kommen bis heute nicht in den Topf. Die Gastgeber Sabine Heinrich und Björn Freitag trauen sich an ungeliebte Speisen heran und sind überzeugt, dass man die Geschmacksknospen eines jeden Menschen verführen kann. Der Spitzenkoch veredelt traditionelle Gerichte mit raffinierten Zutaten und versucht sie gesund und köstlich zu gestalten.

      Meteorologe Sven Plöger hat ein Problem mit dem Meerrettich und kann nicht verstehen, was die seltsame Wurzel überhaupt für einen Sinn machen soll. Dabei ist der Wetterfrosch in einer Familie aufgewachsen, in der richtig gut getafelt wurde. Drei Mahlzeiten am Tag mit Anwesenheitspflicht: "Wenn wir Kinder aus der Schule nach Hause kamen, hatte die Mutter gekocht, es gab immer warmes Mittagessen." Der Lieblingstag von Sven Plöger war der Dienstag, an dem es immer Pfannkuchen gab.

      Weil sich an dieser Pfannkuchen-Leidenschaft nichts geändert hat, wird Björn Freitag den verpönten Meerrettich mit Lachs und Kräutern in einem dünn gebackenen Pfannkuchen verstecken. Sabine Heinrich freut sich auf gute Gespräche am Küchentresen und leckeren Wein. Ob Sven Plöger am Ende sagen kann: Und es schmeckt doch!?

      12-teilige Reihe

      Wird geladen...
      Freitag, 20.11.20
      13:55 - 14:25 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 14.04.2021