• 15.04.2020
      10:50 Uhr
      neuneinhalb Zu gut für die Tonne - Stoppt die Lebensmittelverschwendung! | WDR Fernsehen
       

      Krummes Gemüse, übrig gebliebene Brote und gerade erst abgelaufene Milchprodukte – jedes Jahr werfen wir Deutschen 11 Millionen Tonnen Lebensmittel in den Müll. Und das, obwohl man sie noch hätte essen können. Reporterin Jana macht sich auf die Suche nach den Gründen für diese extreme Verschwendung. Gemeinsam mit Hanna und Nina vom Verein „Restlos Glücklich“ rettet sie außerdem liegengebliebene Lebensmittel, die im Supermarkt eigentlich in der Tonne gelandet wären. Was man daraus man noch alles zaubern kann und warum Essen Wegwerfen schlecht für die Umwelt ist, darum geht’s in dieser Folge "neuneinhalb".

      Mittwoch, 15.04.20
      10:50 - 11:00 Uhr (10 Min.)
      10 Min.
      Stereo HD-TV

      Krummes Gemüse, übrig gebliebene Brote und gerade erst abgelaufene Milchprodukte – jedes Jahr werfen wir Deutschen 11 Millionen Tonnen Lebensmittel in den Müll. Und das, obwohl man sie noch hätte essen können. Reporterin Jana macht sich auf die Suche nach den Gründen für diese extreme Verschwendung. Gemeinsam mit Hanna und Nina vom Verein „Restlos Glücklich“ rettet sie außerdem liegengebliebene Lebensmittel, die im Supermarkt eigentlich in der Tonne gelandet wären. Was man daraus man noch alles zaubern kann und warum Essen Wegwerfen schlecht für die Umwelt ist, darum geht’s in dieser Folge "neuneinhalb".

       
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 12.07.2020