• 16.04.2020
      23:30 Uhr
      Alles was kommt Spielfilm Frankreich / Deutschland 2016 (L'Avenir) | WDR Fernsehen
       

      Ihr Mann verlässt sie für eine andere nach 25 Jahren Ehe, die Mutter muss ins Altersheim und ihr Verlag will ihren Lehrbuchvertrag kündigen - das Leben der resoluten Philosophielehrerin Nathalie wird plötzlich erschüttert. Doch nach und nach zeichnet sich ein neues Gefühl der Freiheit für sie ab. Und sie entscheidet sich, bewusst den Veränderungen in ihrem Leben entgegenzutreten.

      Donnerstag, 16.04.20
      23:30 - 01:10 Uhr (100 Min.)
      100 Min.
      VPS 23:25

      Ihr Mann verlässt sie für eine andere nach 25 Jahren Ehe, die Mutter muss ins Altersheim und ihr Verlag will ihren Lehrbuchvertrag kündigen - das Leben der resoluten Philosophielehrerin Nathalie wird plötzlich erschüttert. Doch nach und nach zeichnet sich ein neues Gefühl der Freiheit für sie ab. Und sie entscheidet sich, bewusst den Veränderungen in ihrem Leben entgegenzutreten.

       

      Stab und Besetzung

      Nathalie Chazeaux Isabelle Huppert
      Heinz André Marcon
      Fabien Roman Kolinka
      Yvette Lavastre Edith Scob
      Chloé Sarah Le Picard
      Regie Mia Hansen-Love
      Buch Mia Hansen-Love
      Kamera Denis Lenoir

      Ihr Mann verlässt sie für eine andere nach 25 Jahren Ehe, die Mutter muss ins Altersheim und ihr Verlag will ihren Lehrbuchvertrag kündigen - das Leben der resoluten Philosophielehrerin Nathalie wird plötzlich erschüttert. Doch nach und nach zeichnet sich ein neues Gefühl der Freiheit für sie ab. Und sie entscheidet sich, bewusst den Veränderungen in ihrem Leben entgegenzutreten.

      Nathalie Chazeaux (Isabelle Huppert)
      Heinz (André Marcon)
      Fabien (Roman Kolinka)
      Yvette Lavastre (Edith Scob)
      Chloé (Sarah Le Picard)

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 16.04.20
      23:30 - 01:10 Uhr (100 Min.)
      100 Min.
      VPS 23:25

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 30.05.2020