• 16.11.2019
      17:45 Uhr
      Kochen mit Martina und Moritz Kartoffeln - ein Klassiker für ein gutes Essen | WDR Fernsehen
       

      Kartoffeln sind immer schon der Stoff für unsere absoluten Lieblingsgerichte. Kaum eine Zutat in der Küche ist so vielseitig, so vielfältig und so unendlich variationsfähig. Es ist einfach unglaublich, was man alles damit anstellen kann - schon allein die vielen unterschiedlichen Sorten. Die Fernsehköche Martina und Moritz haben übrigens in den vielen Jahren ihres Wirkens mehr als 150 verschiedene Kartoffelrezepte auf den Bildschirm gebracht.

      Samstag, 16.11.19
      17:45 - 18:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Kartoffeln sind immer schon der Stoff für unsere absoluten Lieblingsgerichte. Kaum eine Zutat in der Küche ist so vielseitig, so vielfältig und so unendlich variationsfähig. Es ist einfach unglaublich, was man alles damit anstellen kann - schon allein die vielen unterschiedlichen Sorten. Die Fernsehköche Martina und Moritz haben übrigens in den vielen Jahren ihres Wirkens mehr als 150 verschiedene Kartoffelrezepte auf den Bildschirm gebracht.

       

      Kartoffeln sind immer schon der Stoff für unsere absoluten Lieblingsgerichte. Kaum eine Zutat in der Küche ist so vielseitig, so vielfältig und so unendlich variationsfähig. Es ist einfach unglaublich, was man alles damit anstellen kann - schon allein die vielen unterschiedlichen Sorten. Die Fernsehköche Martina und Moritz haben übrigens in den vielen Jahren ihres Wirkens mehr als 150 verschiedene Kartoffelrezepte auf den Bildschirm gebracht.

      Heute servieren sie Kartoffeln mal anders: ganz originell als Sandwich. Sie bereiten ein deftiges Kartoffelgulasch, beziehungsweise Erdäpfelgulasch - wie unsere österreichischen Nachbarn sagen - zu. Sie backen Ofenkartoffeln im Päckchen, mit einem würzigen Zwiebeldip. Dazu verraten sie ihr Lieblingsrezept für ein feines Cremesüppchen - ganz ohne Sahne.
      Und natürlich gibt's auch einen ganz besonderen Kartoffelsalat. Denn: Ein Tag ohne Kartoffelsalat ist, das ist allen "Martina und Moritz"-Fans klar, kulinarisch gesehen ein verlorener Tag...

      Sie sind die dienstältesten Köche im deutschen Fernsehen und haben über 300 Sendungen für den WDR gestaltet: Martina Meuth und Bernd "Moritz" Neuner-Duttenhofer. Seit fast 30 Jahren verheiratet, leben und kochen sie zusammen am heimischen Herd im Schwarzwald. Ein Kochduo, das seine eigenen Rezepte präsentiert und sich sozusagen die Kochlöffel gegenseitig vor laufender Kamera zuwirft, ist einmalig in der TV-Küche.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 04.06.2020