• 18.10.2019
      21:00 Uhr
      Das Beste im Westen (3/4) Ungewöhnlich entspannend, luxuriös & kunstvoll | WDR Fernsehen
       

      Entspannen mal ganz anders kann man zusammen mit Alpakas mitten in der Eifel in Simmerath. Dort startet Daniels heutige Erlebnisreise durch Nordrhein-Westfalen. Puren Luxus im XXL-Format bietet Gerhard Volkner mit seinen Wohnmobilien in Wuppertal. Einzigartig wird es dann im Bergischen Land in einer ehemaligen Kirche. In Marienheide betreibt Dr. Ullrich Wimmer ein einzigartiges Drehorgelmuseum, das sich auch UNESCO-Kulturerbe nennen darf. Weiter geht's mit Werken von Josef Beuys im Schloss Moyland und tierisch-exotischen Eindrücken.

      Freitag, 18.10.19
      21:00 - 21:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Entspannen mal ganz anders kann man zusammen mit Alpakas mitten in der Eifel in Simmerath. Dort startet Daniels heutige Erlebnisreise durch Nordrhein-Westfalen. Puren Luxus im XXL-Format bietet Gerhard Volkner mit seinen Wohnmobilien in Wuppertal. Einzigartig wird es dann im Bergischen Land in einer ehemaligen Kirche. In Marienheide betreibt Dr. Ullrich Wimmer ein einzigartiges Drehorgelmuseum, das sich auch UNESCO-Kulturerbe nennen darf. Weiter geht's mit Werken von Josef Beuys im Schloss Moyland und tierisch-exotischen Eindrücken.

       

      Besonders tierisch, außergewöhnlich, einzigartig - und immer ist es "Das Beste im Westen". Reporter Daniel Aßmann auf der Suche nach dem Besonderen in ganz Nordrhein-Westfalen. Dabei trifft er immer wieder auf äußerst interessante Menschen im Westen.

      Entspannen mal ganz anders kann man zusammen mit Alpakas mitten in der Eifel in Simmerath. Dort startet Daniels heutige Erlebnisreise durch Nordrhein-Westfalen. Puren Luxus im XXL-Format bietet Gerhard Volkner mit seinen Wohnmobilien in Wuppertal. Außergewöhnlich Reisen made in NRW und das mit ganz viel Leidenschaft.

      Einzigartig wird es dann im Bergischen Land in einer ehemaligen Kirche. In Marienheide betreibt Dr. Ullrich Wimmer ein einzigartiges Drehorgelmuseum, das sich auch UNESCO-Kulturerbe nennen darf.
      Weiter geht's mit Werken von Josef Beuys im Schloss Moyland und tierisch-exotischen Eindrücken: Daniel trifft auf Flamingos im Zwillbrocker Venn - die nördlichste Brutkolonie der Welt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.10.2020