• 24.08.2019
      12:45 Uhr
      das experiment: Wie kann ich gesund, fair und lecker ESSEN? (1/4) Ein Film von Thomas G. Becker und Benjamin Braun | WDR Fernsehen
       

      Familie Raddatz - das sind Mutter Corinna, 31 Jahre, Vater Sven, 30 Jahre, und Sohn Christopher, 6 Jahre - macht das Experiment: Tofu statt Fleisch, gesunde Alternativen für den kleinen Hunger zwischendurch.
      Die Herausforderung: Lebensmittel selber produzieren - Im eigenen Garten Gemüse anbauen, Ernten und alles Verarbeiten. Dazu gibt es professionelle Hilfe von Sternekoch Björn Freitag. Weitere Aufgaben: Veggie-Wraps an harte Kerle vor dem Baumarkt verkaufen, Einkaufen ohne Verpackungsmüll und Lebensmittelverschwendung komplett vermeiden. Einen Monat lang ist bei Familie Raddatz in der Küche alles anders...

      Samstag, 24.08.19
      12:45 - 13:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Familie Raddatz - das sind Mutter Corinna, 31 Jahre, Vater Sven, 30 Jahre, und Sohn Christopher, 6 Jahre - macht das Experiment: Tofu statt Fleisch, gesunde Alternativen für den kleinen Hunger zwischendurch.
      Die Herausforderung: Lebensmittel selber produzieren - Im eigenen Garten Gemüse anbauen, Ernten und alles Verarbeiten. Dazu gibt es professionelle Hilfe von Sternekoch Björn Freitag. Weitere Aufgaben: Veggie-Wraps an harte Kerle vor dem Baumarkt verkaufen, Einkaufen ohne Verpackungsmüll und Lebensmittelverschwendung komplett vermeiden. Einen Monat lang ist bei Familie Raddatz in der Küche alles anders...

       

      Der Einkauf im Supermarkt führt durch einen Dschungel aus Ökosiegeln. Lebensmittel sollen schmecken, gleichzeitig aber auch gesund sein und unter fairen Bedingungen für Mensch, Tier und Natur produziert worden sein. Und dann kommen oft noch unsere Essgewohnheiten einem Bio-Einkauf in die Quere: fette Snacks, Süßes, viel Fleisch und Fertiggerichte

      Familie Raddatz - das sind Mutter Corinna, 31 Jahre, Vater Sven, 30 Jahre, und Sohn Christopher, 6 Jahre - macht das Experiment: Tofu statt Fleisch, gesunde Alternativen für den kleinen Hunger zwischendurch.

      Die Herausforderung: Lebensmittel selber produzieren - Im eigenen Garten Gemüse anbauen, Ernten und alles Verarbeiten. Dazu gibt es professionelle Hilfe: Sternekoch Björn Freitag kocht mit Familie Raddatz leckere vegetarische Gerichte. Weitere Aufgaben: Veggie-Wraps an harte Kerle vor dem Baumarkt verkaufen, Einkaufen ohne Verpackungsmüll und Lebensmittelverschwendung komplett vermeiden.

      Einen Monat lang ist bei Familie Raddatz in der Küche alles anders und ihr Fazit lautet: Wir sind offen für Neues!

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.01.2020